Der @AssekuranzDoc zur DKM, Risiken für Industrie-Unternehmen, Demografie, Honorarberatung, Social Media

Thema des Tages

Der @AssekuranzDoc zur DKM Punkte sammeln auf der Messe – das ist auf der DKM 2014 im Rahmen der Brancheninitiative “gut beraten” möglich. Noch mehr aber ist die DKM ein Gradmesser für die aktuelle Lage der Branche, in der u.a. gerade kleinere Messen ums Überleben kämpfen und die “gut beraten”-Initiative nicht unumstritten ist. In seiner Sprechstunde beim @AssekuranzDoc wirft Dr. Peter Schmidt einen Blick voraus auf die wichtigste Messe des Jahres und sagt, was wichtig wird. Sprechstunde beim @AssekuranzDoc


— Anzeige —-

ERFOLGREICH PKV VERKAUFEN!

WIR BIETEN:

  • Vorfinanzierte Leads mit höchster Abschlussquote am Markt
  • Kundenbestände
  • Höchstprovision + Bestandsprovision
  • Passives Einkommen
  • Eigene Tarife
  • U.v.m.

TESTEN SIE UNS JETZT!


Politik und Gesellschaft

Die größten Risiken für Industrie-Unternehmen Vom zehnten auf den ersten Platz: Das größte Risiko für Unternehmen sind laut der aktuellen Ferma-Studie inzwischen politische Risiken. Auf Platz zwei stehen Reputation und Marke gefolgt von Compliance. Das Versicherungsjournal zitiert die wichtigsten Aussagen der englischsprachigen Studie. Versicherungsjournal

Der Osten altert Eine Grafik von Statista und der Zeit auf Basis von OECD-Daten zeigt, dass die meisten über 65-Jährigen im Osten Deutschlands wohnen – mit einer dramatischen Steigerung. Die Zeit sieht in den Verhältnissen im Osten die Vorwegnahme der Situation, wie sie bald im ganzen Bundesgebiet herrschen wird. Zeit.de

 


Finanz- und Versicherungsmarkt

Honorarberatung findet wenig Anhänger Eine Umfrage der Service Rating GmbH bringt es an den Tag: 74% der Deutschen können es sich demnach nicht vorstellen, Honorar für Beratung zu zahlen. Schlimmer: Auch diejenigen, die zu zahlen bereit wären, wollen meistens nicht mehr als 50 Euro für die Beratung ausgeben. ProContra


Unternehmen

Die Bayerische startet “Klartext”-Kampagne Dazu gehören Vertriebshilfen wie ein Garantiezins-Rechner und die “Übersetzung” der offiziellen Renteninfo. Tagesbriefing

Monuta Versicherung erweitert ihr Online-Angebot für Pool-Makler Dadurch können diese künftig auch über ihr Smartphone auf Monuta-Produkte zugreifen. Das Investment 

Ideal plant für Sommer 2015 ein brandneues Produkt Es soll eine “Universal Life”-Police wie in den USA werden und eine variable Vermittler-Vergütung beinhalten. Versicherungsjournal /


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 4.500 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


 

Namen

Heinz Ohnmacht erhält vom Verwaltungsrat des Badischen Gemeinde-Versicherungs-Verbandes eine vorzeitige Mandatsverlängerung als Vorstandsvorsitzender bis zum 31.08.2020. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

John-Enrik Schröder scheidet aus dem Vorstand von Jung, DMS & Cie. (JDC) aus, er bleibt aber Mitglied der Geschäftsleitung und Geschäftsführer des konzerneigenen Maklerpools erhalten. Cash Online 

Markus Brugger und Holger Roth kommen zum 1. Januar zur Liechtenstein Life. Brugger als Group CEO und Roth als CEO für das Marktgebiet Deutschland/Österreich. Liechtenstein Life

Paul Asplin, Chef der Ergo-Tochter DAS in Bristol, wurde freigestellt. Er soll laut Medienberichten zu enge Beziehungen zu einem Dienstleister gehabt haben. Wirtschaftswoche Versicherungsmonitor


 

Marketing und Social Media

Versicherungs-Recruting per Social Media “Das Leben der heutigen Bewerbergeneration findet zu einem großen Teil online statt. Die sozialen Netzwerke sind heutzutage daher auch im Recruiting äußerst wichtige Zusatzkanäle.”, sagt Unternehmensberater Gero Hesse von der Medienfabrik Gütersloh im Interview mit Versicherungswirtschaft heute 


 

Tweet des Tages


Zahl des Tages

60 %

der Versicherungsunternehmen in der EMEA-Region (Europa, Naher Osten und Afrika) geben an, vor 2017 eher Geschäftseinheiten veräußern als hinzukaufen zu wollen. So eine Studie von Towers Watson und Mergermarket. AssCompact


Zitat des Tages

“Man muss sich auch quälen können”, sagt Peter Loontiens, Ex-Fußballer und heute Versichersberater. Ein guter Versicherungsfachmann müsse außerdem fachlich top sein und sich als guter Dienstleister verstehen. WZ Newsline


Zu guter Letzt

Oscar de la Renta ist tot Eigentlich sollte er in das Versicherungsunternehmen seines Vaters einsteigen. Doch er entschied sich, lieber Modedesigner zu werden – und wurde zur Stil-Ikone. Süddeutsche

 

Kfz-Prämien, Mittelständler, Rentenversicherung, Riester, Rückversicherer, Tenhagen und die Makler

Thema des Tages

Prämien von Kfz-Versicherungen drastisch gestiegen Der Vollkasko-Schutz für einen VW Golf ist binnen Jahresfrist um durchschnittlich elf Prozent teurer geworden, ergab eine Untersuchung der Ratingagentur Franke und Bornberg im Auftrag des Wirtschaftsmagazins „Euro“ (Ausgabe vom 22. Oktober). Allerdings ist die Spanne groß. Der stärkste Anstieg bei einem einzelnen Vollkasko-Anbieter betrug 39 Prozent, bei anderen sank die Prämie um bis zu 23 Prozent. Tagesbriefing (Pressemitteilung)


— Anzeige —-

ERFOLGREICH PKV VERKAUFEN!

WIR BIETEN:

  • Vorfinanzierte Leads mit höchster Abschlussquote am Markt
  • Kundenbestände
  • Höchstprovision + Bestandsprovision
  • Passives Einkommen
  • Eigene Tarife
  • U.v.m.

TESTEN SIE UNS JETZT!


Politik und Gesellschaft

Mittelständler nicht gut auf Krisen vorbereitet Vor allem in Sachen Krisen-Kommunikation hat etwa die Hälfte ihre Hausaufgaben nicht gemacht, so eine Studie des Industriemaklers Treu Ass Assekuranzmakler GmbH. AssCompact

Deutsche Renten-Versicherung arbeitet unwirtschaftlich Das meint Ernst Eggers in einem Gastkommentar fü die FAZ. Viele Beratungsstellen seien unnötig, zahlreiche Reha-Zentren würden seit Jahren Verluste machen, schreibt der ehemalige Staatssekretär im rheinland-pfälzischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau. FAZ


 

Sprechstunde beim @AssekuranzDoc: Ein Handschlag genügt, oder doch nicht?

Alles über den Kaufvertrag beim Firmenverkauf Beim Verkauf von Maklerfirmen kommt kaum noch jemand auf die Idee eine Firma oder einen Kundenbestand nur auf Basis des gesprochenen Worts zu übertragen. Dazu sind die rechtlichen Ansprüche an Datenschutz, Wettbewerbsrecht einfach zu komplex geworden. Der @AssekuranzDoc Dr. Peter Schmidt erklärt, was jeder wissen sollte, der eine Maklerfirma verkaufen oder kaufen möchte. Sprechstunde beim @AssekuranzDoc


Finanz- und Versicherungsmarkt

Europäischer Risiko- und Versicherungsbericht veröffentlicht An der Studie des Dachverbands Europäischer Risikomanagement-Vereinigungen (Federation of European Risk Management Associations, FERMA) mit Namen “Risk Management Benchmarking Survey 2014″ haben 850 Risiko- und Versicherungsmanager aus 21 europäischen Ländern teilgenommen. Die Studie wurde unter anderem unterstützt durch z.B. die XL Group, Marsh und Axa. Tagesbriefing (Pressemitteilung XL Group) FERMA (Studie auf Englisch)

Riester-Bausparen im Test Finanztest hat aktuelle Verträge getestet – und kommt zu dem Schluss, dass Wonnigster nicht für jeden passt. Im Test liegen Wüstenrot, Alte Leipziger, Badenia und Bausparkasse Mainz  vorne. Finanzen.de Versicherungsjournal


Unternehmen

Münchener Rück in schweren Wassern Der Rückversicherer befürchtet aktuell seine Gewinnprognose nicht einhalten zu können. Grund ist u.a. ein harter Preiskampf auf dem Rückversicherungsmarkt. Handelsblatt

Allianz-PKV mit neuer Makler-Software Die neu entwickelte Tarifierungssoftware AKMS (Allianz Kranken Maklersoftware) läuft auf allen üblichen Browsern und basiert auf den BiPRO-Standards. Cash Online 

Maklerpool Jung, DMS & Cie. steigt in die Vermögensverwaltung ein Dazu hat er 25,1 Prozent  an der BB Wertpapier-Verwaltungsgesellschaft erworben. Das Investment 


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 4.500 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


 

Namen

Hermann-Josef Tenhagen, ehemaliger Chef von ‘Finanztest” schreibt im Spiegel über “Armutsfalle PKV” – und legt sich mit Maklern an: Er schreibt, weil der Tarifwechsel innerhalb der PKV schwer zu überblicken sei, “sollten sich Wechselwillige von einem seriösen Versicherungsberater helfen lassen (nicht von einem Makler!).” Spiegel.de


 

Tweet des Tages


Zahl des Tages

27,8 %

ist der Anteil am weltweiten Prämienaufkommen der in Deutschland beheimateten Rückversicherer. Das macht  Deutschland zum Standort Nr. 1 für Rückversicherer, berichtet der GDV.


Zitat des Tages

“Riester ist für viele Menschen ein tolles Produkt. Allerdings wurde Riester in der Presse systematisch kaputtgeredet. Es wurde so lange hinterfragt, ob sich Riester lohnt, bis die Kunden nicht mehr guten Gewissens abschließen wollten. Meine Sorge ist, dass diese Diskussion auch über die betriebliche Altersversorgung hereinbricht. Da müssen wir aufpassen”, sagt Fabian von Löbbecke, Vorstandsvorsitzender von Talanx Pensionsmanagement. Cash.Online


Zu guter Letzt

Sparkassen überlegen, bei Apple Pay einzusteigen Gerade erst wird das neue Handy-Bezahlsystem von Apple in den USA eingeführt – dennoch hätte der Deutsche Sparkassen und Giroverband (DSGV) bereits bei Apple sein Interesse daran bekundet, das System in Deutschland einzuführen, berichtet der Spiegel laut Süddeutsche.de.

 

Marktwächter starten, Stromberg zahlt, Bundestag segnet Pflegestärkungsgesetz ab, Langlebigkeit gefährdet das System, Versicherungsfans

Thema des Tages

Das Projekt “Marktwächter” ist gestartet Ab 2015 sollen sie den Markt beobachten und nach der Devise „Erkennen – Informieren – Handeln“ die Interessen der Verbraucher durchsetzen helfen. Die Marktwächter sind ein gemeinsames Vorhaben des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) und der 16 Verbraucherzentralen. Die Finanzmarktwächter sollen vor allem die Themen Altersvorsorge, Kredite und Versicherungen sowie Produkte auf dem Grauen Kapitalmarkt im Auge behalten. Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz


— Anzeige —-

ERFOLGREICH PKV VERKAUFEN!

WIR BIETEN:

  • Vorfinanzierte Leads mit höchster Abschlussquote am Markt
  • Kundenbestände
  • Höchstprovision + Bestandsprovision
  • Passives Einkommen
  • Eigene Tarife
  • U.v.m.

TESTEN SIE UNS JETZT!


Politik und Gesellschaft

Langlebigkeit gefährdet aktuelles System Insbesondere die “Altersvorsorgeeinrichtungen, die lebenslange Rentenzahlungen zugesagt haben” geraten durch die steigende Lebenserwartung der Menschen in Schieflage, so Portfolio Institutionell in einer Titelgeschichte. Portfolio Institutionell

Stromberg zahlt Geld zurück Nachdem der Kinofilm rund um den wohl berühmtesten Versicherungsmitarbeiter Deutschlands ein Erfolg wurde, zahlen die Produzenten insgesamt knapp 170.000 Euro an die rund 3.300 Investoren aus, die das Projekt per Crowdfunding unterstützt hatten. Meedia 

Bundestag segnet Leistungsverbesserungen in der Pflege ab Der Bundestag hat das erste Pflegestärkungsgesetz beschlossen. Es sieht umfangreiche Leistungsverbesserungen vor, die zum 1. Januar 2015 wirksam werden. Die Leistungen in der ambulanten Pflege steigen um rund 1,4 Mrd. Euro, für die stationäre Pflege sind Verbesserungen im Umfang von rund 1 Mrd. Euro vorgesehen. Bundesgesundheitsministerium FAZ


 

Sprechstunde beim @AssekuranzDoc: Ein Handschlag genügt, oder doch nicht?

Alles über den Kaufvertrag beim Firmenverkauf Beim Verkauf von Maklerfirmen kommt kaum noch jemand auf die Idee eine Firma oder einen Kundenbestand nur auf Basis des gesprochenen Worts zu übertragen. Dazu sind die rechtlichen Ansprüche an Datenschutz, Wettbewerbsrecht einfach zu komplex geworden. Der @AssekuranzDoc Dr. Peter Schmidt erklärt, was jeder wissen sollte, der eine Maklerfirma verkaufen oder kaufen möchte. Sprechstunde beim @AssekuranzDoc


Finanz- und Versicherungsmarkt

Diese Kfz-Versicherungen haben treue Fans Eine Forum-Marktforschung-Studie zur emotionalen Bindung der Versicherten an ihre Versicherung bringt es ans Licht: An der Spitze der Beliebtheitsrangliste steht die LVM , es folgen die die DEVK und die R+V. Focus.de


Unternehmen

Ideal Versicherungsgruppe wächst im 3. Quartal 2014 Der Neuzugang nach laufendem Beitrag ist nach neun Monaten um rund 7 % auf 15,5 Mio. Euro im Vergleich zu den Vorjahreswerten gestiegen. Das Neugeschäft gegen Einmalbeitrag erhöhte sich sogar um rund 47 % auf 52,9 Mio. Euro. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

Fachkonferenz Vertriebsmanagement im Januar 2015 Unter dem Motto „Vertriebsmanagement 2015 – Umweltveränderungen, Auswirkungen, Lösungsansätze“ diskutieren die Versicherungsforen Leipzig im kommenden Januar über aktuelle Entwicklungen im Versicherungsvertrieb. Keynotesprecher ist Peer Steinbrück. Tagesbriefing (Pressemitteilung) Blog.Versicherungsforen.net 

Die SDV Servicepartner der Versicherungsmakler AG kooperiert mit der vers.diagnose GmbH Durch die seit September 2014 laufende Kooperation sollen vereinfachte Risikoprüfungen möglich sein. Versicherungswirtschaft heute

Südvers-Gruppe übernimmt FiMO Assekuranzmakler GmbH Der Geschäftsführer der FiMO, Axel Lotz, möchte sich nach seinem 65. Geburtstag vielfältigen anderen Aufgaben widmen und gibt seins Unternehmen mit circa 20 Mitarbeitern und einem Prämienvolumen von 12 Millionen Euro an die Südvers-Gruppe ab. Südvers


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 4.500 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier

 


 

Namen

Dr. Hans Janus, Vorstandsmitglied des Kreditversicherers Euler Hermes, feierte letzten Freitag seinen 60. Geburtstag. Börsen-Zeitung


 

Marketing und Social Media

42% der Jugendlichen erkundigen sich im Internet nach Versicherungen Viele fragen aber auch ihre Eltern oder einen Versicherungsvermittler. 40 Prozent können sich vorstellen, eine Versicherung online abzuschließen, so eine Umfrage im Auftrag des GDV.


Tweet des Tages


Zahl des Tages

4,976 Billionen Euro

beträgt das Gesamtvermögen der Deutschen – und damit steigt es kontinuierlich an. RP-Online


Zitat des Tages

“Die Technik meistert Gefahren besser als Menschen”, sagt Markus Rieß, Deutschland-Chef der Allianz, zum Thema ‘Selbstfahrende Autos’. General-Anzeiger Bonn


Zu guter Letzt

Britische Makler bringen Ebola-Versicherung Sie richtet sich an Einrichtungen des Gesundheitswesens und schützt gegen die finanziellen Folgen, falls eine Pandemie ausbrechen sollte. Versicherungsbote 

 

Hilfsbereite Vermittler, Zusatzbeitrag, Risikomanagement, Versicherungschecks, DVAG

Thema des Tages

Kunden wollen kompetente, hilfsbereite und engagierte Vermittler Im dritten Teil ihrer Umfrage Schadenmanagement gehen die Generali Versicherungen der Frage nach, wie zufrieden die Bevölkerung mit dem Personal der Versicherer ist und auf welche Eigenschaften sie am meisten Wert legt. Ein zentrales Ergebnis: Die Kompetenz/fachliche Qualifikation des Personals ist den Befragten am wichtigsten. 97,7 Prozent aller Befragten bezeichneten diese Eigenschaft als sehr wichtig bzw. wichtig. Es folgen Hilfsbereitschaft (93,2 %) und Engagement (86,5 %) der Mitarbeiter. Eine individuelle Beratung durch die Mitarbeiter ist 83,5 Prozent sehr wichtig bzw. wichtig, ihre Motivation 81,6 Prozent. 80,5 Prozent bezeichneten das Einfühlungsvermögen des Personals als sehr wichtig bzw. wichtig. Generali


— Anzeige —-

ERFOLGREICH PKV VERKAUFEN!

WIR BIETEN:

  • Vorfinanzierte Leads mit höchster Abschlussquote am Markt
  • Kundenbestände
  • Höchstprovision + Bestandsprovision
  • Passives Einkommen
  • Eigene Tarife
  • U.v.m.

TESTEN SIE UNS JETZT!


Politik und Gesellschaft

Alle gesetzlichen Kassen müssten einen Zusatzbeitrag nehmen Das ist das Ergebnis der Tagung des GKV-Schätzerkreises zur Finanzsituation der gesetzlichen Krankenversicherung für 2014 und 2015. Der abgesenkte Beitragssatz schafft Finanzlücke von rund elf Milliarden Euro. GKV-Spitzenverband


 

Sprechstunde beim @AssekuranzDoc: Ein Handschlag genügt, oder doch nicht?

Alles über den Kaufvertrag beim Firmenverkauf Beim Verkauf von Maklerfirmen kommt kaum noch jemand auf die Idee eine Firma oder einen Kundenbestand nur auf Basis des gesprochenen Worts zu übertragen. Dazu sind die rechtlichen Ansprüche an Datenschutz, Wettbewerbsrecht einfach zu komplex geworden. Der @AssekuranzDoc Dr. Peter Schmidt erklärt, was jeder wissen sollte, der eine Maklerfirma verkaufen oder kaufen möchte. Sprechstunde beim @AssekuranzDoc


Finanz- und Versicherungsmarkt

Der Status quo des Risikomanagements beim Vertrieb von Versicherungen hat sich bewährt Dies ist die Position des Bundesverbandes Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) in seiner Stellungnahme zum Rundschreiben der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), das die Zusammenarbeit mit Versicherungsvermittlern regeln soll. Tagesbriefing (Pressemitteilung) BaFin

Zu wenig Versicherungschecks Nur gut jeder fünfte Versicherungskunde gibt an, dass er sich regelmäßig mit seinem Vermittler zu einem Versicherungs-Check trifft, so eine MSR-Consulting-Studie. MSR


Unternehmen

Hanse Merkur übernimmt Mehrheit der Aktien der CSS in Vaduz Damit haben sich die Gerüchte der letzten Monate bestätigt. Über den Preis der Beteiligung wurde Stillschweigen vereinbart. Hansemerkur Versicherungswirtschaft heute 

Allianz und BMW verstärken Partnerschaft in Deutschland Die Allianz startet am 1. Januar 2015 ihre exklusive Zusammenarbeit mit der BMW Group im Kfz- Versicherungsgeschäft für Privatkunden in Deutschland. Kunden in Deutschland erhalten in den Niederlassungen der BMW Group, bei selbstständigen Vertragshändlern und autorisierten Servicepartnern zum jeweiligen Fahrzeug passende Versicherungslösungen der Allianz. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

LV 1871 wirbt für Basisrenten-Abschluss bevor der Garantiezins 2015 sinkt Eine Pressemitteilung erklärt, zu wem welche Absicherung der LV 1871 passt. Tagesbriefing

Barmenia Kranken erstattet Beiträge zurück Über 83.000 Personen werden in diesen Tagen für ihr kostenbewusstes Verhalten belohnt: Durchschnittlich rund 628 Euro Beitragsrückerstattung kommen in diesen Tagen für leistungsfrei gebliebene Versicherte zur Auszahlung. Insgesamt fließen über 52 Millionen Euro an die Kunden zurück. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

Techniker Krankenkasse ist Service-Champion Bestbewertungen erhielten auch weitere Dienstleister wie etwa die Steigenberger Hotels, Linda-Apotheken, Kempinski-Hotels oder der Reiseveranstalter Tui. Servicevalue


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 4.500 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier

 


Tweet des Tages


Zahl des Tages

22 Prozent

Im letzten Jahr verschuldeten junge Fahrer mit 22 Prozent die meisten Unfälle mit Personenschaden auf deutschen Straßen. Fast jeder vierte getötete Pkw-Fahrer (22 Prozent) war 18 bis 24 Jahre alt – obwohl sie nur acht Prozent der Führerscheininhaber ausmachen. Sie die aktuelle Allianz-Studie „Jung und urban“, die beim 3. Allianz-Autotag vorgestellt wurde.  Tagesbriefing (Pressemitteilung)


Zitat des Tages

“Es gibt eine Reihe von Dingen, noch einmal. Die kosten kein Geld, man müsste sie nur machen. Etwa vielleicht das Aufschieben oder Aussetzen des Mindestlohns, der Rente mit 63, und stattdessen die Absenkung von Beitragsbelastungen. Wir bräuchten nur eine Reihe von Exportverboten aufheben, wir bräuchten nur die Wirtschaftssanktionen etwa gegenüber Iran oder Russland aufheben, wir bräuchten nur die Kalte Progression endlich abpacken, wir bräuchten nur die Luftverkehrssteuer abschaffen”, sagt Peter Ramsauer (CSU), Politiker und Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses im Bundestag, über Dinge, die die Wirtschaft ankurbeln würden. Deutschlandfunk


Zu guter Letzt

Zwei Finger für 1,4 Millionen Sägte ein Versicherungsfachmann sich absichtlich einen Finger ab, um seine vier Unfallversicherungen zu betrügen? Darüber verhandelt das Amtsgericht Norderstedt. Süddeutsche


Neu im TagesBlog

LV-Provisionen oder was der Markt nicht sagt oder hören will Gewohnt schonungslos und analytisch setzt sich “KVprofi” Thorulf Müller mit dem Lebensversicherungs-Reformgesetz auseinander. Sein Kritikpunkt: In der Diskussion gehe es nur um die Courtage. Für ihn viel schlimmer: “Viele Vermittler zeigen in den Diskussionen fachliche Defizite in den Basics des Gewerbes, die eine Frage aufwerfen: sind das Verkäufer, treuhänderische Sachwalter oder Vermittler, die die Menschheit nicht verdient?” TagesBlog

Provisionsverbot, Familienpflegezeit, Hermann Gröhe, Kfz-Policen, unbekannte Kunden

Thema des Tages

Bafin-Exekutivdirektor Felix Hufeld warnt vor Provisionsverbot wie in Großbritannien Dies könne “sozialpolitische Kollateralschäden” zur Folge haben. Konkret meinte er auf einer GDV-Veranstaltung damit: Nicht jeder Kleinanleger sei bereit, das Honorar zu zahlen und würde so auf die notwendige private Absicherung verzichten. Man müsse den Gesamtrahmen sehen, so Hufeld, und auf der einen Seite den Wunsch nach einem funktionfähigem Markt, andererseits nach Verbraucherschutz berücksichtigen. Das Investment ProContra


— Anzeige —-

ERFOLGREICH PKV VERKAUFEN!

WIR BIETEN:

  • Vorfinanzierte Leads mit höchster Abschlussquote am Markt
  • Kundenbestände
  • Höchstprovision + Bestandsprovision
  • Passives Einkommen
  • Eigene Tarife
  • U.v.m.

TESTEN SIE UNS JETZT!


Politik und Gesellschaft

Bundeskabinett plant neues Gesetz zur Familienpflegezeit Familienministerin Manuela Schleswig (SPD) plant darin mehr Rechte für pflegende Angehörige zu verankern. Zeit.de

Das Spiegel-Interview mit Bundesgesundheitsminister Gröhe Auch Hermann Gröhe (CDU) habe schonmal auf einen Arzttermin warten müssen, verrät er dem Spiegel. Das Interview veröffentlicht sein Haus in voller Länge. BMG


 

Sprechstunde beim @AssekuranzDoc: Ein Handschlag genügt, oder doch nicht?

Alles über den Kaufvertrag beim Firmenverkauf Beim Verkauf von Maklerfirmen kommt kaum noch jemand auf die Idee eine Firma oder einen Kundenbestand nur auf Basis des gesprochenen Worts zu übertragen. Dazu sind die rechtlichen Ansprüche an Datenschutz, Wettbewerbsrecht einfach zu komplex geworden. Der @AssekuranzDoc Dr. Peter Schmidt erklärt, was jeder wissen sollte, der eine Maklerfirma verkaufen oder kaufen möchte. Sprechstunde beim @AssekuranzDoc


Finanz- und Versicherungsmarkt

Günstige Kfz-Policen im Vergleich bei Stiftung Warentest Dabei gab es keinen einzelnen Testsieger, da Beiträge und Leistungen je nach Altersgruppe zu sehr schwanken. Finanzen.de Test.de

Die Versicherer kennen den Kunden nicht Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Wiederanlagemanagements der Lebensversicherer durch Schmidt Management Consulting (SMC). ProContra

Messekongress: “IT für Versicherungen” Auch in diesem Jahr erwarten die Versicherungsforen Leipzig mehr als 250 IT-Experten auf der Leipziger Messe zum sechsten Messekongress „IT für Versicherungen“. Termin: 11. und 12. November. Tagesbriefing (Pressemitteilung)


Unternehmen

AachenMünchener verleiht Medienpreis Sie zeichnet in diesem Jahr drei Journalisten und einen Unternehmer aus. Die Preisträger sind Bernhard Rudolf, Andreas Ebert, Niklas Hoyer und Martin Reim. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

Franke und Bornberg Akademie bietet IHK-Lehrgang zum BU/EU-Berater Termine für die Fortbildung zum/zur „Berater/in für Berufsunfähigkeit / Erwerbsunfähigkeit (IHK)“ sind von Oktober bis Dezember. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

PKV-Verband ist umgezogen Das Hauptstadt-Büro des Verbandes der Privaten Krankenversicherung zieht um. Nach knapp 10 Jahren in der Friedrichstraße starten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am 20. Oktober ihren ersten Arbeitstag in der Glinkastraße 40 in Berlin-Mitte. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

Allianz sagt, was sie über autonome Autos denkt Automatisiertes Fahren bietet die Chance, die Verkehrssicherheit nachhaltig zu erhöhen. Wem aber gehören die Informationen, die im Auto gesammelt werden? Auf dem 3. Allianz Autotag diskutierten dazu Experten der Allianz mit Vertretern der Automobilwirtschaft. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

NV-Versicherung überarbeitet Hausrat-Versicherung Mit einer „revolutionären Innovation“ integriert die NV als erster bundesdeutscher Anbieter in der Sparte Hausrat eine sogenannte Best-Leistungs-Garantie. Diese gelte für das Produkt NV HausratPremium 2.0. NV-Online


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 4.500 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Namen

Marco Muschiol ist ab sofort Chief Operating Officer und Vorstand der Bonnfinanz AG. Bert Heinen ist ab 1. November Vertriebsvorstand, er folgt auf Andreas Blau. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

Axel H. Meder ist nun im fachlichen Beirat des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung.


Marketing und Social Media

Check24 plant Pflege-Versicherung per Klick anzubieten Das Online-Vergleichsportal Check24 möchte so bald wie möglich auch Pflegeversicherungen zum Abschluss per Internet anbieten, sagte Unternehmenschef Henrich Blase bei einem Pressegespräch. Versicherungsmonitor


Tweet des Tages


Zahl des Tages

90 Prozent

aller Bundesbürger finden es ein schönes Gefühl, wenn man sich durch Sparen etwas leisten kann. Lediglich 17 Prozent denken, dass es sich derzeit nicht lohnt. Vor diesem Hintergrund legen gut drei Viertel der Befragten (77 Prozent) einer Union Investment-Umfrage monatlich einen festen Betrag zur Seite. Union Investment 


Zitat des Tages

“Individuelle Beratung kann in der heutigen Zeit nicht mehr die Lösung sein”, sagt Klaus Möller, ‘Defino’-Geschäftsführer. Dadurch würde die Branche das Kundenvertrauen nicht zurückgewinnen. Sein Unternehmen arbeitet mit an einer DIN-Norm für Finanzberatung. Die Welt


Zu guter Letzt

Anlagebetrug im Allgäu Durch ein unrealistisches Versprechen von 100% Rendite köderte ein Betrüger Tausende Kunden und prellte sie im Millionen. Süddeutsche.de


Neu im TagesBlog

LV-Provisionen oder was der Markt nicht sagt oder hören will Gewohnt schonungslos und analytisch setzt sich “KVprofi” Thorulf Müller mit dem Lebensversicherungs-Reformgesetz auseinander. Sein Kritikpunkt: In der Diskussion gehe es nur um die Courtage. Für ihn viel schlimmer: “Viele Vermittler zeigen in den Diskussionen fachliche Defizite in den Basics des Gewerbes, die eine Frage aufwerfen: sind das Verkäufer, treuhänderische Sachwalter oder Vermittler, die die Menschheit nicht verdient?” TagesBlog

Hackerangriffe, Solvency II, Rentensystem, Vermittlerschwund, Tarifwechsel, Autofreunde

Thema des Tages

Zahl der Hackerangriffe auf Unternehmen steigt Die Zahl der Angriffe auf die IT-Sicherheit von Unternehmen ist im vergangenen Jahr sprunghaft angestiegen. Dies ist das Ergebnis des Global State of Information Security Survey durch die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC. Gleichzeitig würden aber in vielen Firmen die Ausgaben für IT-Sicherheit sinken. AssCompact zitiert den Verband Deutscher Versicherungsmakler (VDVM) mit der Meinung, angesichts dieser Entwicklung müsse sich der der Vermittlermarkt anpassen. Makler und Vermittler hätten Nachholbedarf, während die Versicherungsunternehmen selbst auf einem guten Weg seien. PWC (Studie) AssCompact (VDVM)


— Anzeige —-

ERFOLGREICH PKV VERKAUFEN!

WIR BIETEN:

  • Vorfinanzierte Leads mit höchster Abschlussquote am Markt
  • Kundenbestände
  • Höchstprovision + Bestandsprovision
  • Passives Einkommen
  • Eigene Tarife
  • U.v.m.

TESTEN SIE UNS JETZT!


Politik und Gesellschaft

Das Deutsche Rentensystem ist nur Mittelmaß Beim “Melbourne Mercer Global Pension Index 2014″ erreicht Deutschland nur den elften von 25 Plätzen. Für eine bessere Platzierung seien mehr betriebliche Altersvorsorge, mehr Geld für arme Rentner und ein höheres Renteneintrittsalter nötig. Mercer.de Mercer.com


 

Sprechstunde beim @AssekuranzDoc: Ein Handschlag genügt, oder doch nicht?

Alles über den Kaufvertrag beim Firmenverkauf Beim Verkauf von Maklerfirmen kommt kaum noch jemand auf die Idee eine Firma oder einen Kundenbestand nur auf Basis des gesprochenen Worts zu übertragen. Dazu sind die rechtlichen Ansprüche an Datenschutz, Wettbewerbsrecht einfach zu komplex geworden. Der @AssekuranzDoc Dr. Peter Schmidt erklärt, was jeder wissen sollte, der eine Maklerfirma verkaufen oder kaufen möchte. Sprechstunde beim @AssekuranzDoc


Finanz- und Versicherungsmarkt

PKV-Verband will Tarifwechselrecht transparenter und kundenfreundlicher machen Dafür gibt es neue Leitlinien. Teilnehmende Unternehmen verpflichten sich unter anderem, bei Anfra­gen von Versicherten nach Tarifalternativen das gesamte Spekt­rum an möglichen Zieltarifen aufzuzeigen oder geeignete Tarife im Kundeninteresse auszuwählen. Tagesbriefing (Pressemitteilung) Spiegel.de

Auswirkungen des Vermittlerschwunds Gehen die Zahlen der aktiven Vermittler und Makler weiter zurück, würde das künftig kleinere Maklerpools und eventuell auch die Fusion mehrere Pools bedeuten – so das Ergebnis einer Recherche von ProContra bei den großen Maklerpools. ProContra

Die liebsten Rechtsschutz-Versicherungen der Vermittler Am beliebtesten bei den unabhängigen Vermittlern von Rechtsschutz-Versicherungen sind die Auxilia und die Deurag, so die Asscompact Trends III/2014. Versicherungsjournal

Flexibles Solvency II? Auf der 11. Internationalen GDV-Konferenz zur Versicherungsaufsicht sprach sich der Hauptgeschäftsführer des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), Jörg von Fürstenwerth, für eine flexible Auslegung des neuen Regelwerks aus. „Das neue System wird Zeit brauchen, um sich zu entwickeln. Es muss deshalb offen sein für Veränderungen der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, für Entwicklungen an den Finanzmärkten oder Fragestellungen, die wir heute noch gar nicht kennen.“ GDV


Unternehmen

Gothaer erhält A-Rating von Fitch Fitch Ratings hat die ‘A’ Finanzstärkeratings (Insurer Financial Strength, IFS-Rating) und die ‘A-’ Emittentenausfallratings (Issuer Default Rating, IDR) der Gothaer Allgemeine Versicherung AG („GA“) und der Gothaer Lebensversicherung AG („GL“) bestätigt. Tagesbriefing (Pressemitteilung)


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 4.500 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Namen

Oliver Dietrich übernimmt mit sofortiger Wirkung die Position des Abteilungsleiters Transportversicherungen der ACE Group (ACE). Tagesbriefing (Pressemitteilung)

Roland Oppermann ist neuer Finanzvorstand der SV SparkassenVersicherung. SV


Tweet des Tages


Zahl des Tages

94%

der Deutschen haben oder hätten gerne ein Auto – es steht bei ihnen hoch im Kurs. Nur 6% halten einen eigenen PKW für nicht mehr zeitgemäß. Überraschend sei, so die Allianz-Studie, dass die meisten aus wirtschaftlichen Gründen auf ein Auto verzichten – nicht, weil sie an die Umwelt denken. Tagesbriefing (Pressemitteilung)


Zitat des Tages

“Die Deutschen sind – neben der Zinspolitik der EZB – mitverantwortlich für die Niedrigzinssituation. Denn solange die Menschen den Banken das Geld [...] auch umsonst überlassen, gibt es für diese keinerlei Notwendigkeit, Zinsen zu zahlen”, sagt Dr. Helge Lach, Vorstandsmitglied der Deutschen Vermögensberatung.


Zu guter Letzt

Rollator-Versicherung Die TOPRO-Versicherung aus Norwegen rollt jetzt den Markt hierzulande auf – mit der ersten Rollator-Versicherung für Deutschland. Bei einem Diebstahl oder Vandalismus gibt es bis zu 1.000 Euro. Versicherungsbote


Neu im TagesBlog

LV-Provisionen oder was der Markt nicht sagt oder hören will Gewohnt schonungslos und analytisch setzt sich “KVprofi” Thorulf Müller mit dem Lebensversicherungs-Reformgesetz auseinander. Sein Kritikpunkt: In der Diskussion gehe es nur um die Courtage. Für ihn viel schlimmer: “Viele Vermittler zeigen in den Diskussionen fachliche Defizite in den Basics des Gewerbes, die eine Frage aufwerfen: sind das Verkäufer, treuhänderische Sachwalter oder Vermittler, die die Menschheit nicht verdient?” TagesBlog

Konjunktur, Cyber-Versicherungen, Kfz, Facebook-Rezensionen, Nachhaltigkeit

Thema des Tages

Versicherer werden unter Konjunkturschwäche leiden Das prognostiziert der Arbeitgeberverband Versicherungen.  Etwa die Hälfte der Versicherungsunternehmen in Deutschland plane, angesichts des schlechter werdenden Wirtschaftsklimas demnächst die Zahl ihrer Angestellten zu reduzieren. Focus.de 


— Anzeige —-

ERFOLGREICH PKV VERKAUFEN!

WIR BIETEN:

  • Vorfinanzierte Leads mit höchster Abschlussquote am Markt
  • Kundenbestände
  • Höchstprovision + Bestandsprovision
  • Passives Einkommen
  • Eigene Tarife
  • U.v.m.

TESTEN SIE UNS JETZT!


Politik und Gesellschaft

Fahrradhelme helfen Sie können die meisten lebensbedrohlichen Kopfverletzungen verhindern oder abmildern, so das ist das Ergebnis einer Studie der Unfallforschung der Versicherer (UDV). Die Hälfte der verunglückten Radfahrer stirbt demnach aufgrund eines Schädel-Hirn-Traumas. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

Tipps für Wildunfall „Besonders im ländlichen Raum kann es durch Wildwechsel zu unangenehmen Begegnungen mit Rehen und Wildschweinen kommen. Wir geben Tipps, worauf der Verbraucher achten sollte, damit die Versicherung zahlt“, sagt Bianca Boss, Pressereferentin beim Bund der Versicherten.


 

Sprechstunde beim @AssekuranzDoc: Ein verrostetes Klingelschild ist kein gutes Aushängeschild

Internetseiten sind heute wichtiger als Klingelschilder. Ein altes und verrostetes Klingelschild würden Firmenchefs wohl schnell abschrauben lassen. Ist ja nicht gut fürs Image. Ganz anders bei dem virtuellen Firmenschild im Internet. Vor Jahren wollte man „einfach dabei sein“. Und dabei ist es geblieben. Grund für den @AssekuranzDoc Dr. Peter Schmidt, sich in seiner Kolumne intensiver mit dem Thema zu befassen.


Finanz- und Versicherungsmarkt

Cyber-Versicherungen boomen Vor allem in den USA ist die Nachfrage hoch, aber auch in Deutschland steigt das Interesse. Zweifler sind jedoch überzeugt, die Cyber-Versicherung werde sich aufgrund anderer gesetzlicher Rahmenbedingungen in Deutschland nicht durchsetzen, berichtet die Süddeutsche Zeitung.

Versicherungsmanager kommen aus den eigenen Reihen Nach einer internationale Studie durch die Personalberatung Russell Reynolds Associates, werden die Top-Positionen im Management von Versicherungsunternehmen zumeist aus den eigenen Reihen beziehungsweise branchenintern besetzt. Frauen seien außerdem kaum in Führungsposition zu finden. AssCompact 

Wie reagieren die Kfz-Versicherer auf die Digitalisierung? Dieser Frage geht Cash Online in einem Interview mit Dr. Dirk Schmidt-Gallas, Partner und Versicherungsexperte der Strategieberatung Simon-Kucher & Partners, nach. Er sagt, viele Kfz-Versicherer müssten ihre Produkte neu erfinden. Cash Online


Unternehmen

Barmenia-Unternehmen unterzeichnen die Richtlinien für verantwortungsbewusstes Investieren der Vereinten Nationen (UNPRI). Damit gehört die Barmenia zu den ersten Versicherern in Deutschland, die auf diese Weise ihre Absicht dokumentieren, auch bei den Kapitalanlagen den Weg der Nachhaltigkeit zu beschreiten. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

Allianz Capital Partners macht in Lokomotiven Die Allianz-Tochter steigt in ein großes britisches Unternehmen ein, das Züge und Lokomotiven verleiht. Börse Online

Morgen & Morgen kooperiert mit Trixi GmbH M&M integriert bereits ab Oktober den Kfz-Vergleich in der Premiumversion in die M&M-Produktpalette. Der neue Kfz-Vergleichsrechner wird auf der DKM vorgestellt und ab dann vermarktet. Morgen & Morgen (1. Meldung)


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 4.500 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Namen

Markus Rieß, Allianz Deutschland-Chef, soll angeblich Aufsichtsratsmitglied Anfang November in den Aufsichtsrat des FC Bayern München gewählt werden. Der „Focus“-Herausgeber Helmut Markwort soll dafür aus dem Gremium ausscheiden. Handelsblatt 

Gerhard Müller, muss seinen Posten als alleiniger Vorstand der Schunck Group räumen, Albert K.O. Schunck übernimmt den Posten. Schunck Versicherungsmonitor

Dr. Hanns Bauermeister ist am 1. Oktober mit 71 Jahren verstorben. Der frühere stellvertretende Vorstand des PKV-Verbandes was bis Februar 2001 Vorstands-Vorsitzender der Central Krankenversicherung AG. Versicherungsjournal


Marketing und Social Media

Wie nützlich ist die Rezensions-Funktion auf Facebook? Die Social-Media-Experten von As im Ärmel werten aus, wie die Rezensions-Funktion in der deutschen Versicherungslandschaft genutzt wird – und kommen zu dem Schluss, dass sich jede Versicherung auf Facebook bewerten lassen sollte. “Allerdings nur unter der Bedingung, dass die Bewertungen aktiv beobachtet werden und im Falle von negativen Bewertungen angemessene Reaktionen erfolgen.” As im Ärmel :

Finanz-Themen auf der Homepage gut rüberbringen ReTargeting-Experte Florian Werner, Geschäftsführer von Remintrex, gibt Empfehlungen, wie jeder seine Homepage verbessern kann. Etwa durch eine anschauliche Sprache und das Nennen konkreter Zahlen. My Experten


 

Tweet des Tages


Zahl des Tages

2,4 Milliarden Euro

Verlust machte die deutsche Sozialversicherung im ersten Halbjahr dieses Jahres. 273 Milliarden Euro wurden ausgegeben, aber nur 270,6 Milliarden Euro eingenommen, wie nun das Statistische Bundesamt mitteilte. Versicherungsbote


Zitat des Tages

“Der Wunsch der Vertriebsmanager, das wegen der Niedrigzinslage maue Neugeschäft mit Schlussverkaufsparolen zu stimulieren, ist verständlich. Gleichzeitig aber ist das Vorgehen fatal. Ein Blick in den Handel sollte Besseres lehren. Die jahrzehntelange Konditionierung der Kunden führt dazu, dass sie sich in fester Erwartung des nächsten Schlussverkaufs in Kaufzurückhaltung üben”, heißt es im Branchenblatt ‘Versicherungsmagazin‘.


Zu guter Letzt

Mit dem Arzt per Internet sprechen Ist das die Zukunft der ärztlichen Beratung? Der Suchriese Google testet aktuell die Video-Sprechstunde. Süddeutsche


Neu im TagesBlog

LV-Provisionen oder was der Markt nicht sagt oder hören will Gewohnt schonungslos und analytisch setzt sich “KVprofi” Thorulf Müller mit dem Lebensversicherungs-Reformgesetz auseinander. Sein Kritikpunkt: In der Diskussion gehe es nur um die Courtage. Für ihn viel schlimmer: “Viele Vermittler zeigen in den Diskussionen fachliche Defizite in den Basics des Gewerbes, die eine Frage aufwerfen: sind das Verkäufer, treuhänderische Sachwalter oder Vermittler, die die Menschheit nicht verdient?” TagesBlog

Gegenwind, Ebola-Helfer, Infrastruktur, 34f, Naturgefahren, Ergo, Social Media

Thema des Tages

Makler rechnen mit Gegenwind Der Verband Deutscher Versicherungsmakler (VDVM) hat seine Mitgliedsumfrage veröffentlicht. Knapp die Hälfte der Befragten ist aktuell zufrieden mit ihrer persönlichen Gewinn-Situation, aber rechnen im kommenden Jahr mit mehr Gegenwind. “Das LVRG wirft hier seine Schatten voraus. Über alle Betriebsgrößen hinweg stellen sich 12% der VDVM-Makler auf Rückgänge ein”, heißt es in AssCompact


— Anzeige —-

ERFOLGREICH PKV VERKAUFEN!

WIR BIETEN:

  • Vorfinanzierte Leads mit höchster Abschlussquote am Markt
  • Kundenbestände
  • Höchstprovision + Bestandsprovision
  • Passives Einkommen
  • Eigene Tarife
  • U.v.m.

TESTEN SIE UNS JETZT!


Politik und Gesellschaft

Unfallversicherung schützt Ebola-Helfer Freiwillige, die in den Diensten einer Hilfsorganisation stehen und sich für die Ebola-Bekämpfung in Westafrika melden, stehen unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Darauf weisen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen hin. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

Ratenkredite für den privaten Konsum Jeder dritte Deutsche nutzt regelmäßig Ratenkredite, um Konsumgüter zu kaufen. So eine GfK-Studie im Auftrag des Bankenfachverbandes. Bankenfachverband 

EU will Anreize für Infrastruktur-Investments der Versicherer schaffen. Dazu soll es gehören, geringere Kapitalanforderungen zu stellen, berichtet die US-Nachrichtenagentur Bloomberg. Cash Online


 

Sprechstunde beim @AssekuranzDoc: Ein verrostetes Klingelschild ist kein gutes Aushängeschild

Internetseiten sind heute wichtiger als Klingelschilder. Ein altes und verrostetes Klingelschild würden Firmenchefs wohl schnell abschrauben lassen. Ist ja nicht gut fürs Image. Ganz anders bei dem virtuellen Firmenschild im Internet. Vor Jahren wollte man „einfach dabei sein“. Und dabei ist es geblieben. Grund für den @AssekuranzDoc Dr. Peter Schmidt, sich in seiner Kolumne intensiver mit dem Thema zu befassen.


Finanz- und Versicherungsmarkt

Tipps zum 34f von Rechtsanwalt Norman Wirth 34f-Vermittler müssen ihren Prüfbericht bis zum 31. Dezember abgeben, die Prüfungen werden nun deutlich umfangreicher. AfW-Vorstand Norman Wirth gibt Rechtstipps. ProContra


Unternehmen

Ergo bietet Industrie-Versicherung in der Schweiz Sie sieht in der Schweiz großes Wachstumspotenzial und hat dort eine Niederlassung eröffnet. Ergo


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 4.500 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Namen

Christian Diedrich, Mitglied des Ergo-Vorstands, verrät seine Lieblingsorte in Düsseldorf und wie er einen Mammutzahn vor Baggern rettete. RP-Online


Marketing und Social Media

Was brauche ich für meine Social-Media-Strategie Ein Fragenkatalog der Webseite Alloffacebook.de hilft Unternehmen dabei, die optimale Software für ihr Social Media Management zu finden. Alloffacebook.de 


 

Tweet des Tages


Zahl des Tages

3,2 Milliarden Euro

kosteten die Naturgefahren im letzten Jahr die Wohngebäude- und Hausratversicherer. So teuer wurde es für die Versicherer zuletzt 2007, wie der Naturgefahrenreport des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft zeigt. Tagesbriefing (Pressemitteilung)


Zitat des Tages

“Wäre die Lebensversicherung ein Tier, würde sie miauen. Kein anderes Produkt zur Altersvorsorge wurde häufiger totgesagt – doch tatsächlich sind die Policen quicklebendig und in Deutschland eine bedeutende Stütze für den privaten wie staatlich geförderten Aufbau von Zusatzrenten”, schreibt Peter Lindemann, Redakteur bei Focus Money.



Zu guter Letzt

Versicherungsmakler aus Bad Reichenhall muss ins Gefängnis Das Urteil lautet auf Dreieinhalb Jahre wegen Betrug. Der Makler habe rund 350.000 Euro von Kunden zur Geldanlage erhalten und es dann für den Eigenbedarf verbraucht. Berchtesgadener Anzeiger


Neu im TagesBlog

LV-Provisionen oder was der Markt nicht sagt oder hören will Gewohnt schonungslos und analytisch setzt sich “KVprofi” Thorulf Müller mit dem Lebensversicherungs-Reformgesetz auseinander. Sein Kritikpunkt: In der Diskussion gehe es nur um die Courtage. Für ihn viel schlimmer: “Viele Vermittler zeigen in den Diskussionen fachliche Defizite in den Basics des Gewerbes, die eine Frage aufwerfen: sind das Verkäufer, treuhänderische Sachwalter oder Vermittler, die die Menschheit nicht verdient?” TagesBlog

Die Folgen des Rentenpakets, Signal Iduna spart 1.400 Stellen ein, GDV sieht Änderungsbedarf bei der VAG-Novelle, Ikea testet Versicherungsverkauf

Thema des Tages

Deutsche schätzen die Folgen des Rentenpaket falsch ein So erfreulich das Rentenpaket für Eltern, langjährige Beitragszahler und Frührentner ist, so unklar seien den Deutschen offenbar die Folgen, meint der deutsche Fondsverband (BVI). Auf insgesamt 160 Milliarden Euro würden sich die Mehrausgaben bis zum Jahr 2030 summieren. Das sei den Bürgen aber nicht bewusst.

Laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des BVI rechnen 63% entweder mit keinen Folgen für die Rente oder sogar mit einer höheren Auszahlung im Alter. Lediglich ein Viertel ist der Ansicht, ihre persönliche Rente werde aufgrund der Mehrausgaben sinken. Entsprechend halten es die Wenigsten für erforderlich, ihre private Altersvorsorge wegen des Rentenpakets anzupassen; 82% planen, ihre Sparanstrengungen entweder gar nicht zu ändern oder sogar zu reduzieren. BVI


— Anzeige —-

ERFOLGREICH PKV VERKAUFEN!

WIR BIETEN:

  • Vorfinanzierte Leads mit höchster Abschlussquote am Markt
  • Kundenbestände
  • Höchstprovision + Bestandsprovision
  • Passives Einkommen
  • Eigene Tarife
  • U.v.m.

TESTEN SIE UNS JETZT!


Politik und Gesellschaft

Was bringt eine EU-weite Arbeitslosenversicherung? In der Zeit debattieren Korrespondent Mark Schieritz (Pro) und Online-Redakteur Philip Faigle (Contra), ob “Europa eine gemeinsame Versicherung für Menschen ohne Job schaffen soll”. Zeit Online

Bundeswettbewerb Sirius 2015 Noch bis 12. November können Beratungsstellen, Vereine, Schulen, Universitäten, etc. beim Bundeswettbewerb HIV-/STI-Prävention (Sexually Transmitted Infections) mitmachen. Er wird zum dritten Mal von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, dem Bundesministerium für Gesundheit und dem PKV-Verband ausgelobt. Tagesbriefing (Pressemitteilung)


 

Sprechstunde beim @AssekuranzDoc: Ein verrostetes Klingelschild ist kein gutes Aushängeschild

Internetseiten sind heute wichtiger als Klingelschilder. Ein altes und verrostetes Klingelschild würden Firmenchefs wohl schnell abschrauben lassen. Ist ja nicht gut fürs Image. Ganz anders bei dem virtuellen Firmenschild im Internet. Vor Jahren wollte man „einfach dabei sein“. Und dabei ist es geblieben. Grund für den @AssekuranzDoc Dr. Peter Schmidt, sich in seiner Kolumne intensiver mit dem Thema zu befassen.


Finanz- und Versicherungsmarkt

PKVs verkünden Beitragsanpassungen Laut BAP-Guide ändern sich die Neugeschäftsbeiträge nun ach beim Deutschen Ring um 2,17% und bei Arag um 1,72%. Signal, Barmenia, Allianz, R+V, uniVersa und Gothaer hatten bereits angepasst. BAP-Guide

Check24 warnt vor Schnäppchenjagd beim Wechsel der Kfz-Versicherung Hohe Rabatte bedeuteten nicht zwingend einen günstigen Beitrag. In einer umfangreichen Beispielrechnung sei nur bei einem von 23 betrachteten Tarifmerkmalen der Anbieter mit dem höchsten Rabatt auch der günstigste gewesen. Autobesitzer sollten daher beim Abschluss einer Kfz-Versicherung auf den Endpreis achten. Check24.de

GDV sieht Änderungsbedarf beim Regierungsentwurf zur VAG-Novelle Der GDV begrüßt das “zügige Verfahren” bei der Novelle des Versicherungsaufsichtsgesetzes (VAG), sieht “an einigen Stellen des Entwurfs” aber noch Änderungsbedarf und gibt deshalb eine 31-seitige Stellungnahme ab. GDV

Die Gewinner des Unternehmensscoring der Ratingagentur [ascore] Das Scoring [ascore] Das Scoring untersucht nach eigenen Angaben unabhängig und objektiv den Versicherungsmarkt. Die Gewinner des Unternehmensscorings 2014 im Bereich Lebensversicherungen sind: Condor LV, R+V LV, Stuttgarter LV, Volkswohl Bund LV. Bestbewertungen im Bereich Komposit erhielt die InterRisk (Tagesbriefing Pressemitteilung), im Bereich PKV die LVM Krankenversicherung. www.dasscoring.de


Unternehmen

Signal Iduna spart 1.400 Stellen ein Die Signal Iduna Gruppe startet ein umfangreiches Zukunftsprogramm, um die Serviceleistungen für die Kunden und Partner zu verbessern und die Verwaltung zu verschlanken. Dadurch werden innerhalb der nächsten vier Jahre insgesamt voraussichtlich bis zu 1.400 Stellen im Konzern eingespart. Signal Iduna

Standard Life bringt neue Altersvorsorge für die Generation 50+ „ParkAllee” heißt die fondsgebundene Rentenversicherung mit Kapitalwahlrecht für den deutschen Markt. Die Kunden investieren einmalig einen mindestens fünfstelligen Betrag, den sie während der Vertragslaufzeit aufstocken, bei Bedarf aber auch reduzieren können. www.standardlife.de (Pressemitteilung)

Morgen & Morgen und IWM Software AG kooperieren In einem ersten Schritt werden die Vergleichsrechner von Morgen & Morgen in das IWM Komplettsystems integriert. Morgen & Morgen (Pressemitteilung)

April Deutschland bietet Maklern Zugang zu weiteren Versicherungslösungen: Makler sollen künftig vom „Master-Broker-Modell“ der Gruppe profitieren. Sie erhalten Zugang zu einer Vielzahl Versicherungslösungen aus verschiedensten Sparten und dem Know-how der in Lyon ansässigen Versicherungsexperten. www.april.de (Pressemitteilung)


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 4.500 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Marketing und Social Media

Medien suchen bei Versicherern nur nach Abzock-Fällen, meint Versicherungsmakler Wladimir Simonov in seinem Blogbeitrag “Der stern hilft – keinem” – und belegt das anhand einer Analyse des Stern-Artikels “Schutzlos trotz Schutzbrief”. http://landshut-versicherungen.de

Facebook ist nicht mehr cool Eine Umfrage unter 7.200 Teenagern durch die Investmentbank Piper Jaffray belegt, dass nicht einmal jeder zweite Teenager zwischen 13 und 19 Jahren noch bei Facebook aktiv ist. Instagram und Twitter werden dagegen beliebter. www.faz.net


 

Tweet des Tages


Zahl des Tages

75%

der Bürger sind mit dem deutschen Gesundheitssystem zufrieden. 90% sehen dennoch Reformbedarf. Sie befürchtet steigende Beiträge, geringere Leistungen und weniger Qualität bei der medizinischen Versorgung. So eine Studie der Techniker Krankenkasse (TK) in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut Forsa. TK 


Zitat des Tages

“Seien Sie schon in der Startphase Ihrer Verkaufsgespräche anders als Ihre zumeist ‘langweiligen’ Berufskollegen. Reden Sie beim Small Talk nur über Dinge, die Ihnen wirklich gerade aufgefallen sind, oder Themen, die Sie tatsächlich interessieren. Denn der Kunde merkt es sofort, wenn Sie sich ehrlich und ernsthaft für ihn (und sein Unternehmen) interessieren”, rät Verkaufstrainer Ingo Vogel. VersicherungsJournal


Zu guter Letzt

Ikea versucht sich als Versicherer Seit 1. Oktober bietet das Möbelhaus Versicherungen für Schwangere und Kinder im Heimatmarkt Schweden an. Hausratversicherung sollen folgen. Ist der Testlauf erfolgreich, werden Versicherungen auch in anderen Ländern angeboten. www.wsj.de


Neu im TagesBlog

LV-Provisionen oder was der Markt nicht sagt oder hören will Gewohnt schonungslos und analytisch setzt sich “KVprofi” Thorulf Müller mit dem Lebensversicherungs-Reformgesetz auseinander. Sein Kritikpunkt: In der Diskussion gehe es nur um die Courtage. Für ihn viel schlimmer: “Viele Vermittler zeigen in den Diskussionen fachliche Defizite in den Basics des Gewerbes, die eine Frage aufwerfen: sind das Verkäufer, treuhänderische Sachwalter oder Vermittler, die die Menschheit nicht verdient?” TagesBlog

Stützt Hanse Merkur Unister? Die besten großen Lebensversicherer, Neue Innovationen für die Assekuranz, Stuttgarter kürzt Provisionen

Thema des Tages

Was verbindet Hanse Merkur mit Unister? Der norddeutsche Versicherer soll nach Recherchen des Handelsblattes “den ostdeutschen Internetkonzern mit Darlehen in zweistelliger Millionenhöhe stützen”. Das sei “ein delikater Deal”, weil Unister nicht nur Reiseportale, sondern auch das Finanzportal Geld.de betreibe. Das Handelsblatt testete Geld.de in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und landete “ausnahmslos bei der Offerte” eines Online-Versicheres der Hanse Merkur. Kaufhaus.handelsblatt.com (Download der Handelsblatt-Ausgabe vom 08.10.2014 im Original-Zeitungsformat für 1,79 Euro)


— Anzeige —-

ERFOLGREICH PKV VERKAUFEN!

WIR BIETEN:

  • Vorfinanzierte Leads mit höchster Abschlussquote am Markt
  • Kundenbestände
  • Höchstprovision + Bestandsprovision
  • Passives Einkommen
  • Eigene Tarife
  • U.v.m.

TESTEN SIE UNS JETZT!


Politik und Gesellschaft

Wetterextreme in Deutschland nehmen zu “Mehr intensive Niedersschlagsereignisse” sagt Peter Höppe voraus. Im Interview mit dem Deutschlandfunk erläutert der Leiter der GEO-Risikoforschung von MunichRe, was das für Versicherer, Bahngesellschaften und die Landwirtschaft bedeutet. www.deutschlandfunk.de

Lex Niebel und Bahr Union und SPD wollen die Karenzzeit für den Politiker-Wechsel in die Wirtschaft neu regeln. Geplant ist ein Wartezeit von zwölf bis 18 Monaten für Kabinettsmitglieder. Auslöser waren die umstrittenen Wechsel der FDP-Politiker Daniel Bahr und Dirk Niebel in die Wirtschaft. www.sueddeutsche.de


 

Sprechstunde beim @AssekuranzDoc: Ein verrostetes Klingelschild ist kein gutes Aushängeschild

Internetseiten sind heute wichtiger als Klingelschilder. Ein altes und verrostetes Klingelschild würden Firmenchefs wohl schnell abschrauben lassen. Ist ja nicht gut fürs Image. Ganz anders bei dem virtuellen Firmenschild im Internet. Vor Jahren wollte man „einfach dabei sein“. Und dabei ist es geblieben. Grund für den @AssekuranzDoc Dr. Peter Schmidt, sich in seiner Kolumne intensiver mit dem Thema zu befassen.


Finanz- und Versicherungsmarkt

Diese großen Lebensversicherer sind top Allianz, Bayern Versicherung und Debeka sind die drei besten großen Versicherungen laut einer Untersuchung von Professsor Dr. Hermann Weinmann von der Hochschule Ludwigshafen am Rhein. www.versicherungsjournal.de

Neue Innovationen für die Assekuranz Anders-Denker, Innovatoren und Startups sagen in Kurz-Interviews im Video, wie Versicherer mit neuen Konzepten begeistern können. Gedreht wurde während des Partnerkongresses der Versicherungsforen Leipzig. blog.versicherungsforen.net

Expertenwoche zum Thema Altersvorsorge Vom 13. bis 17. Oktober 2014 veranstaltet Franke & Bornberg die Expertenwoche Altersversorgung, eine Informations-, Diskussions- und Weiterbildungswoche für Vermittler, Berater, Makler und Versicherungsinteressierte. www.expertenwoche.versicherung

Ende des Kfz-Flickenteppichs Die Interessenvertretung der Versicherer in Europa, Insurance Europe, will die grenzüberschreitende Übertragung der Schadenfreiheitsklasse für Kunden vereinfachen – und hat dazu Leitlinien erlassen. www.asscompact.de


Unternehmen

Stuttgarter setzt neue Provisions- und Courtagemodelle im Sinne des LVRG um “Es gilt, diesen letzten Warnschuss des Gesetzgebers zu hören, sonst droht der Lebensversicherungsbranche eine gesetzliche Provisionsdeckelung, ein Provisionsverbot oder die Einführung eines Staatsfonds wie in Skandinavien”, meint Ralf Berndt, Vorstand Vertrieb und Marketing der Stuttgarter – und wird die Provisionen für Neuverträge kürzen. www.stuttgarter.de www.procontra-online.de

Mamax LV gehört nun zur Continentale LV Die Mannheimer Versicherung wird in den Continentale Versicherungsverbund integriert. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

DAK-Gesundheit fusioniert mit Shell BKK/LIFE Die DAK-Gesundheit und die Shell BKK/LIFE streben zum 1. Januar 2015 eine Vereinigung an. Die Verwaltungsräte beider Kassen gaben grünes Licht für Fusionsverhandlung. www.dak.de (Pressemeldung)

WWK taugt die WWK BU-Aktion 2014 Noch bis Ende Dezember gibt es bei der WWK die Berufsunfähigkeitsversicherung BioRisk mit bis zu 1.000 Euro Rente und vereinfachter Gesundheitsprüfung. Versicherungsmakler Matthias Helberg stellt das Angebot vor und bewertet es. www.helberg.info

Industrieversicherer Markel kauft MDT Makler der Touristik und will damit als Nischen- und Spezialversicherer in der deutschen Tourismusbranche weiter wachsen. www.markelinternational.com (Pressemitteilung) www.versicherungsmonitor.de

Übernimmt Hanse Merkur CSS Liechtenstein? Laut ProContra rückt die Übernahme näher, der Deal würde vorbereitet. www.procontra-online.de

ADAC bringt neue “KaufPreisVersicherung” Sie soll den finanziellen Verlust des Käufers zum Beispiel bei Diebstahl oder Totalschaden ausgleichen und bietet einen Inflationsausgleich von bis zu drei Prozent des Kaufpreises pro Jahr. ADAC (Pressemitteilung)


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 4.500 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Namen

Bertrand Badré Der Finanzchef der Weltbank verzichtet teilweise auf seinen Bonus, weil “die Mitarbeiter der Organisation angesichts eines Sparprogramms mit Aufstand drohen”, berichtet Spiegel Online.

Wolfgang Schütz steht zukünftig als Geschäftsführer an der Spitze der Verivox Versicherungsvergleich GmbH. Er soll bei dem unabängigen Verbraucherportal die Sparte Versicherungen weiterentwickeln. www.verivox.de (Pressemitteilung)


Marketing und Social Media

“Die fiesen Tricks der Versicherer” prangert Versicherungsberater Nico Leander Gravert an. Er wettert gegen das Schüren von Angst oder irreführende Werbung und erklärt, warum Versicherungen trotzdem wichtig sind. blog.geldwert-finanz.de

Wie Krisen die Reputation zerstören, zeigt Unternehmensberaterin Claudia Hilker am Beispiel der Ergo: “Hätte Ergo einen Teil des Werbe-Budgets in Monitoring investiert, so wäre die PR-Krise im Netz vermutlich glimpflicher verlaufen und hätte weniger Schaden verursacht”. finanz-marketing-blog.de


 

Tweet des Tages


Zahl des Tages

700.000

mal im Jahr helfen Versicherer bei einer Panne oder einem Unfall, meldet der GDV.


Zitat des Tages

“Ich bin, für einen ganz bestimmten Kundenkreis davon überzeugt, dass die private Krankenversicherung das richtige System ist. Ebenso glaube ich aber das viele, welche sich heute in der privaten Krankenversicherung befinden (und durch „windige Berater“ in dieses System gebracht wurden) deutlich besser in der gesetzlichen Krankenversicherung aufgehoben wären”, meint Versicherungsmakler Sven Hennig. In seinem Blog untersucht er Vor- und Nachteile beider Systeme. Online-PKV


Zu guter Letzt

„gut beraten ist in der Branche angekommen“, erklärt Dr. h. c. Josef Beutelmann, der Vorsitzende des Trägerausschusses der Initiative, in AssCompact. 45.000 Vermittler hätten bereits ein Konto und würden etwa 2,5 Stunden pro Monat in die Weiterbildung investieren. AssCompact


Neu im TagesBlog

LV-Provisionen oder was der Markt nicht sagt oder hören will Gewohnt schonungslos und analytisch setzt sich “KVprofi” Thorulf Müller mit dem Lebensversicherungs-Reformgesetz auseinander. Sein Kritikpunkt: In der Diskussion gehe es nur um die Courtage. Für ihn viel schlimmer: “Viele Vermittler zeigen in den Diskussionen fachliche Defizite in den Basics des Gewerbes, die eine Frage aufwerfen: sind das Verkäufer, treuhänderische Sachwalter oder Vermittler, die die Menschheit nicht verdient?” TagesBlog

Immer top informiert. Jetzt das Tagesbriefing per E-Mail abonnieren ->
Kostenlos abonnieren

Bitte folgen Sie uns hier!

Sie haben einen Facebook- oder Twitter-Account? Dann freuen wir uns, wenn Sie jetzt auf "gefällt mir" und/oder "folgen" klicken. Werden Sie Teil der wachsenden Tagesbriefing-Community.

  • Verpassen Sie nie mehr eine Top News
  • Zeigen Sie, dass Ihnen das Tagesbriefing gefällt
  • Halten Sie direkten Kontakt zu unserer Redaktion

Bequemer geht`s nicht: Abonnieren Sie jetzt Ihr persönliches Tagesbriefing!

Immer auf den Punkt informiert! Das tägliche News-Update für Versicherungs-Profis

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht weiter!

Dieses Fenster schließen

Alle Infos für die erfolgreiche Vertriebsarbeit. Kostenlos. Von Montag bis Freitag. Immer morgens per E-Mail.

Probieren Sie es einfach mal aus!

  • Top-News der Versicherungsbranche
  • Vertriebstipps vom Profi
  • Kurz und knapp auf den Punkt
  • Fokus auf den Kunden 2.0
  • Jederzeit kündbar (Abmelde-Link in jeder Mail)
  • Praktische Vertriebshilfen
%d Bloggern gefällt das: