Merkliche Qualitätssteigerung bei Kfz-Versicherungen

Noch zwölf Tage und dann ist das Gros des diesjährigen Wechselreigens in der Kfz-Versicherung geschafft. Trotz des zunehmenden Preisdrucks ergab ein aktuelles Rating, durchgeführt von der Analysegesellschaft Franke und Bornberg, dass eine deutliche Qualitätssteigerung in der Landschaft der Kfz-Versicherung zu beobachten ist. Für das Rating wurden 260 Kfz-Tarifen von insgesamt 79 Versicherern unter die Lupe genommen, von denen 85 Tarife von 48 Anbietern sich über die Höchstnote „FFF“ freuen durften. procontra-online

Zitat des Tages – Deutsche lehnen Anhebung des Renteneintrittsalters ab – 18.11.2019

„Angesichts dieser Stimmung in der Wählerschaft ist es sehr unwahrscheinlich, dass Politiker tatsächlich den Mut finden werden, eine weitere Anhebung des Renteneintrittsalters ernsthaft in Betracht ziehen, so plausibel die Argumente dafür auch sein mögen.“

Dies ist die klare Botschaft von Klaus Morgenstern, Sprecher der Deutsches Institut für Altersvorsorge GmbH(DIA), die als Ableitung einer durch das DIA durchgeführten Umfrage zum Vorschlag der Bundesbank das Rentenalter auf 70 anzuheben, getroffenen werden konnte. Mehr als dreiviertel der Deutschen lehnen demnach eine Rente erst mit 70 ab. Versicherungsmagazin

Ersetzt die Plattformökonomie bald den Versicherungsvertrieb? (GASTBEITRAG)

Nun zumindest hat in anderen Branchen diese Entwicklung bereits stattgefunden. Man denke nur an die Musikindustrie, die, vor allem getrieben durch iTunes von Apple, komplett auf links gedreht wurde. Von daher lohnt sicherlich die konstruktive Auseinandersetzung mit derlei Gedankenspielen, die befeuert werden durch die rasante technologische Weiterentwicklung bestehender Prozesse in Versicherungswirtschaft. In seinem Gastbeitrag greift Andreas Buhr, Vorstand der Buhr & Team Akademie für Führung und Vertrieb AG, diese Entwicklung auf und versucht sie für Versicherungsvermittler einzuordnen. AssCompact

Zahl des Tages – Task Force gegen Steuerbetrug – 18.11.2019 (VIDEO)

21

Millionen Euro stellt der Haushalt im nächsten Jahr für eine Spezialeinheit bereit, die sich für das Bundesministerium der Finanzen auf die Jagd nach systemischen Steuergestaltungsmodellen am Kapitalmarkt machen wird. Die Gründung dieser Task Force ist die direkte Konsequenz aus den Erfahrungen des Cum-Ex-Skandals. ZEIT.online

Deutsches Rentensystem nur Mittelmaß (BILDERSTRECKE)

Wer glaubte, dass das deutsche Rentensystem zu den besten der Welt gehört, der sieht sich anlässlich der aktuellen Ergebnisse des Melbourne Mercer Global Pension Indexes (MMGPI), einem weltweiten Vergleichsindex von Rentensystemen, in seinen Grundfesten erschüttert. Demnach kommt Deutschland im internationalen Vergleich lediglich auf Rank 13. Welche Länder mit ihren Rentensystemen überzeugen konnten, zeigt eine Bilderstrecke auf DasInvestment.

Mit diesen Themen gelingt die Kundenansprache (BILDERSTRECKE)

Den Kunden zielgerichtet mit relevanten Informationen zu adressieren, um zielgerichtet in eine nutzenbasierte Argumentation zu kommen, ist die Königsdisziplin in der Kundenansprache. Oftmals mangelt es an aktuellen Themen, diesen Prozess zu initialisieren. Die Redaktion von procontra-online hat nun sechs Fakten in einer Bilderstrecke zusammengestellt, die das Zeug dazu haben Ihr Jahresendgeschäft zusätzlich zu befeuern.

Zitat des Tages – Naht das Ende der Pensionskassen? – 15.11.2019

„Ohne zusätzliches Kapital von außen werden einige Pensionskassen nicht mehr ihre vollen Leistungen erbringen können.“

Bereits 2018 mahnte Dr. Frank Grund, Exekutivdirektor Versicherungs- und Pensionsfondsaufsicht bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, dass eine Reihe der damals 137 Pensionskassen aufgrund des anspruchsvollen Marktumfelds in die wirtschaftliche Schieflage geraten könnten. Der gescheiterte Sanierungsplan der Deutsche Steuerberater-Versicherung, Pensionskasse des steuerberatenden Berufs VVaGist der jüngste Beleg dafür. Versicherungswirtschaft-heute

Terrorversicherung: Staatsgarantie verlängert, aber Haftungssumme gekürzt

Das Bundesministerium der Finanzen hat erneut über die staatliche Unterstützung der Extremus Versicherungs-AG befunden. Eine Entscheidung mit Licht und Schatten für den Terrorversicherer. Demnach werden die Staatsgarantien bis zum 31. Dezember 2022 ausgedehnt, die Haftungssumme jedoch wurde von 7,5 Milliarden Euro auf nunmehr 6,48 Milliarden Euro gekürzt. VersicherungsJournal

Zahl des Tages – Umsetzung zur Grundrente bereits jetzt unter Zeitdruck – 15.11.2019

4

Millionen Rentner haben einen potenziellen Anspruch die jüngst durch die Bundesregierung verabschiedete Grundrente bereits ab dem 1. Januar 2021 zu erhalten. Vier Millionen Vorgänge, die durch die Mitarbeitenden der Deutschen Rentenversicherung einer Einkommensprüfung unterzogen werden müssen. Da zweifeln selbst Befürworter, dass dieser Fahrplan gelingen kann. Frankfurter Allgemeine Zeitung

Weltwirtschaftsforum kürt die wettbewerbsfähigen Staaten (BILDERSTRECKE)

Mit der jährlich angelegten Studie „Global Competitiveness Report“ evaluiert das Weltwirtschaftsforum (WEF) die Wettbewerbsfähigkeit einzelner Staaten im internationalen Vergleich. Dabei wird in insgesamt vier Teilkriterien unterschieden, die in der Summation der Schlüsselkennzahlen zum Ranking führen.Die Ergebnisse 2019 zeigen im Vergleich zum Vorjahr durchaus dramatische Veränderungen und lassen auch an der Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands zweifeln. Fondsprofessionell

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe