Die teuersten Extremwetterereignisse in Europa

Die Beseitigung der durch das Sturmtief „Bernd“ verursachten Folgen, wird viele Monate und Jahre in Anspruch nehmen. Für die entstandene Schadensumme gibt es bislang nur Hochrechnungen, die wohl aber darauf hindeuten, dass die Überschwemmungen im Westen Deutschlands alle anderen Schlechtwetterereignisse in den Schatten stellen werden. Die Weltwetterorganisation hatte eine aktuelle Übersicht der Schadenaufkommen in Europa aufgrund von Extremwetterereignissen zusammengestellt, in der Deutschland die traurige Spitzenposition innehält.  Weiterlesen →

Braucht es striktere Vorgaben in der Honorarberatung?

Die Honorarberatung wird von ihren Befürwortern sehr gern als das Allheilmittel für ein leistungs- und sachgerechtes Vergütungsmodell im Versicherungs- und Finanzvertrieb gesehen. Doch ist die Honorarberatung gegenüber einer abschlussorientierten Vermittlerprovision für den Kunden so viel besser? Leider stellen einige schwarze Schafe in der Herde der Honorarberater diese These auf eine harte Probe.  Weiterlesen →

Zitat des Tages – Die Ereignisse der Unwetterkatastrophe aus Sicht einer Maklerin – 26.07.2021

„Wegen des Strom- und Telefonnetzausfalls arbeiteten wir zunächst mit unseren Handys, die noch Akkus hatten, und mit WLAN-Hotspots im Office weiter. Gegen Mittag entschieden wir uns jedoch alle dafür, nach Hause zu fahren, um – sofern hier nicht wohnhaft – aus dem Gefahrengebiet rauszukommen und um zu Hause die Lage checken zu können.“

Weiterlesen →

Hausrat- und Wohngebäudeversicherer im Test

Aus gegebenem Anlass erhalten Tariftests von Hausrat- und Wohngebäudeversicherung im Moment ein erhöhtes Maß an medialer Aufmerksamkeit. So auch eine Überprüfung Wohngebäude- und Hausratversicherungs-Tarife der Zeitschrift „Euro“ in Zusammenarbeit mit der Ratingagentur Morgen & Morgen. Um zu einem möglichst detaillierten Ergebnis zu gelangen, mussten sich die Tarife in der Wohngebäudeversicherung 20 Leistungskriterien und in der Hausratversicherung sogar 30 Leistungskriterien stellen.  Weiterlesen →

Können Sie das Enigma der Robo-Advisor entschlüsseln? (WISSENSQUIZ)

Unter einem Robo-Advisor versteht man einen Algorithmen-basiertes Modell, welches aufgrund von einer ganzen Reihe von makro- und mikroökonomischen Kennziffern automatisiert und ohne Einfluss eines menschlichen Beraters zu einer Anlageempfehlung gelangt. Der Einsatz dieser „technologischen Vermögensberater“ gewinnt auch hierzulande mehr und mehr an Bedeutung.  Weiterlesen →