Arbeitskraftabsicherung: Bedingungen wichtiger als der Preis

Eine repräsentative Studie des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag der Gothaer Versicherung hat zu ergründen versucht, welche Argumente für den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung beim Kunden am ehesten punkten. Und nun geglaubt hätten der Preis wäre den befragten Kunden am wichtigsten, der sah sich getäuscht. Denn ein transparentes Bedingungswerk und eine einfache Abwicklung im Leistungsfall waren laut Umfrageergebnis höher bewertet.  Weiterlesen →

Einkommenssicherung: Die Frage nach dem Bedarf

Nachdem wir im ersten Artikel einen Eindruck der Verbraucherwünsche für die Arbeitskraftabsicherung gehört haben und im zweiten Artikel mögliche Beratungsansätze für die Praxis aufzeigten, ist es nur folgerichtig nun einen Blick auf den Bedarf zu werfen. Dieser Thematik widmete sich auch die diesjährige 15. Internationalen Konferenz für Finanzdienstleistungen.  Weiterlesen →

Das Ungleichgewicht der Big Five (INFOGRAFIK)

Immer wieder erzählen uns Medienberichte von der Übermacht der amerikanischen Technologiegiganten. Ganze Industriezweige verharren in Schockstarre, wenn einer der Big Five (Apple, Microsoft, Amazon, Alphabet und Facebook) den Markteintritt in tradierte Branchen ankündigen. Und selbst bei der deutschen Autoindustrie schielt man verstohlen auf die Tech-Flaggschiffe in Übersee.  Weiterlesen →

Private Haftpflichtversicherungen auf dem Prüfstand

Insgesamt 562 Tarife wurden im Rahmen des aktuellen Ratings für private Haftpflichtversicherungen von der Ratingagentur Franke und Bornberg GmbH untersucht. Bereits seit 2015 untersucht die Hannoveraner Analysegesellschaft auch im Segment der privaten Haftpflichtversicherung das Leistungsspektrum der einzelnen Marktteilnehmer. Und es gibt durchaus Positives zu berichten.  Weiterlesen →