Welchen Versicherungsschutz braucht ein Unternehmen wirklich?

Beim Versicherungsschutz für Unternehmen scheiden sich die Geister. Während so mancher Geschäftsführer mit dem Minimum auszukommen versucht, packen andere sinnbildlich ihre Firma in Watte. Wie viel Versicherungsschutz ist für Unternehmen also notwendig? Sie werden es erraten haben: Es kommt ganz darauf an. Klar ist, dass auch der Bedarf an einer maßgeschneiderten Deckung sich seit Corona noch einmal deutlich geändert hat.  Weiterlesen →

Sanktionen wegen Verstöße gegen IDD-Bestimmungen nehmen zu (INFOGRAFIK)

Mit der Einführung der Insurance Distribution Directive (IDD) schaffte die Europäische Union eine Richtlinie, welche die Rechte der Verbraucher stärken sollte, die sich unmittelbar zu Versicherungsprodukten beraten lassen. Die europäische Versicherungsaufsichtsbehörde EIOPA hat nun Ende letzten Jahres ihren zweiten Bericht publiziert, der einen Überblick über die verhängten Sanktionen wegen Verstöße gegen die IDD-Bestimmungen gibt.  Weiterlesen →

Bei diesen Kfz-Haftpflichtversicherern klingelten 2020 die Kassen (BILDERSTRECKE)

2020 war ein besonderes Jahr. Jahr eins der Corona-Pandemie. Es begann im Frühjahr mit einem totalen Lockdown und der Unsicherheit einer ganzen Nation, wie die Folgen des Corona-Virus aussehen werden. Im Zuge dessen, mussten viele Unternehmen schließen oder stellten auf Heimarbeit um. Dies hatte natürlich auch immense Auswirkungen auf das Kfz-Nutzungsverhalten.
Weiterlesen →

Von Nettotarifen und hybriden Beratungsmodellen

Auch wir melden uns aus den Weihnachtsferien zurück und wollen gleich ein Thema aufgreifen, was die Gemüter noch während des Bundestagswahlkampfes erhitzt hatte und nun sang- und klanglos wieder in den Hintergrund rückte. Es geht um die Honorarberatung als alternatives Vergütungsmodell. Die Zahl der registrierten Versicherungsberater dümpelt noch immer bei 331 (Stand 30. September 2021). Dem gegenüber waren 194.202 Personen als Versicherungsvermittlern im Vermittlerregister eingetragen.  Weiterlesen →

Zitat des Tages – Die Transformation der Versicherungswirtschaft in Jahr drei der Corona-Krise – 10.01.2022 (GASTBEITRAG)

„Aus meiner Sicht unterstreichen die Entwicklungen, dass wir die Transformation weiter beschleunigen müssen. Die Corona-Krise hat, wie kein anderes Ereignis zuvor, für einen Digitalisierungsschub in unserer Gesellschaft gesorgt. Bezahlen mit dem Handy, digitale Behördentermine, Online-Meetings statt langer Dienstreisen – was früher eher die Ausnahme war, wird immer mehr zum Alltag.“

Weiterlesen →

Vertriebskosten erneut im Visier der Finanzaufsicht

Qua Amt ist Axel Kleinlein als Vorstandsvorsitzender des Bundes der Versicherten (BdV) ein glühender Verfechter eines alsbald umgesetzten Provisionsdeckels in der Lebensversicherung. Als diplomierter Mathematiker ist er dabei sicherlich im Stande, die für den Verbraucher teils schwerlich nachvollziehbaren Rechenmodelle hinter den Vertriebskosten inhaltlich zu durchdringen.  Weiterlesen →

In Kooperation mit der <br>INTER Versicherungsgruppe