Tenhagen lobt Versicherer, Müntefering zur Altersvorsorge, perfekte BU, neuer @AssekuranzDoc

Thema des Tages

Finanztest-Chef lobt Versicherer für schnelles Handeln bei Hochwasser „Schnell und gut“ hätten Versicherer reagiert, als im Sommer 2013 plötzlich Teile von Deutschland unter Wasser standen. Hermann-Josef Tenhagen, Chefredakteur des Verbrauchermagazins Finanztest, bewertet die Versicherer dafür mit Note Zwei. Versicherer sollten Kunden allerdings aktiver informieren – über Hochwasserschutz und die passende Versicherung dazu. Tagesbriefing (Pressemitteilung) GDV (Interview)


Sprechstunde beim @AssekuranzDoc: Die Stunde der Vertriebsgesellschaften? 

Die Allianz ging voran, Ergo und Generali folgten. Mehrere Vertriebswege kommen unter einen Dach. Chancen und Risiken der neuen Vertriebsgesellschaften lohnen einen Blick hinter die Kulissen. Dr. Peter Schmidt, alis der @AssekuranzDoc wagt diesen. Lesen und mitdiskutieren!


Politik und Gesellschaft

Was Franz Müntefering für die Altersvorsorge rät Der Mindestlohn ist ein sinnvoller Schritt, um die Demografieprobleme zu lösen, meint der frühere Vorsitzende der SPD und ehemalige Arbeits- und Sozialminister. Außerdem schlägt er vor, dass Kinderlose einen Zuschlag zur gesetzlichen Rentenversicherung zahlen. So könne man die umlagefinanzierte Rente stärken. VersicherungsJournal

Hebammen-Haftpflicht wird zum 1. Juli teurer Knapp 5.100 Euro pro Jahr zahlen freiberufliche Hebammen bald für ihre Berufshaftpflichtversicherung. Die Krankenkassen sollen die steigenden Prämien ausgleichen, fordert der Hebammenverband. Doch der GKV-Spitzenverband beklagt, die bisher vorgestellten Modelle hätten die Hebammen alle abgelehnt. AssCompact

Motorradfahrer verursachen Unfälle oft alleine Rund die Hälfte aller Unfälle, an denen Motorradfahrer 2012 beteiligt waren, haben sie selbst verursacht. 58% davon waren Alleinunfälle, fand die die Unfallforschung der Versicherer heraus. Besonders häufige Faktoren bei einem Unfall ohne weitere Beteiligte: Ein junger Fahrer und eine sportliche Bauform der Maschine. Tagesbriefing (Pressemitteilung)


— Anzeige —-

Exklusiv! Bestandssuche Bodensee!

Gesucht werden mit Exklusivauftrag eines langjährig in der Versicherungsbranche tätigen Maklerhauses Kundenbestände zum Kauf am Bodensee und Umgebung. Innen- und Außendienstmitarbeiter werden gerne mit übernommen. Die Kunden werden nach Übernahme nachhaltig und persönlich im Privat- und Gewerbekundengeschäft durch die Außen- und Innendienstmitarbeiter des Maklerhauses betreut. Wichtig: Der Makler würde Kundenbestände auch in Etappen übernehmen und so einem Maklerkollegen den phasenweise Übergang in den Ruhestand ermöglichen. Nehmen Sie bitte hier vertrauensvoll Kontakt mit Bezug auf Kaufgesuch Nr. 2014-049S auf.


Finanz- und Versicherungsmarkt

Mit welchen Tarifen sorgen Verbraucher am Besten für ihr Alter vor? Testsieger in der klassischen sowie der fondsgebundenen Rentenversicherung ohne Beitragsgarantie ist die Europa. In der Kategorie „Comfort“ gewann ein Tarif der PB Lebensversicherung. Bei der fondsgebundenen Rente mit Beitragstarif kann die Allianz mit einem Top-Angebot punkten, heißt es in der neusten Studie des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung.

Was die perfekte BU-Versicherung braucht Eine gute Berufsunfähigkeits-Police sollte im Schadenfall mindestens 80% des Nettolohns jeden Monat bezahlen – und bis zum Renteneintritt gelten. Woran Kunden und Vermittler bei der Absicherung außerdem denken sollte, erklärt der geprüfter Versicherungsberater Stefan Albers dem Handelsblatt.

Diesen Krankenversicherern laufen die PKV-Mitglieder zu Über 166.000 neue Vollversicherte verzeichnete die Debeka in den letzten fünf Jahren. Den zweithöchsten Zuwachs gab es bei der Hanse Merkur mit rund 115.300 Neumitgliedern. Platz Drei belegt mit rund 81.500 die Axa/DBV. Spitzenreiter bei den Kündigungen sind dagegen mit je etwa 65.500 die Allianz und die DKV. So das Analysehaus Assekurata. VersicherungsJournal Assekurata

„Im Übrigen gefällt mir die Bezeichnung ‚Billig-Tarif‘ nicht“, sagt Eberhard Sautter, bald Vorstandsvorsitzende der Hanse Merkur. Der Name werte Menschen ab, die sich für das Produkt entscheiden. Wieso günstige Tarife in der Privaten Krankenversicherung wichtig sind und wie die Zukunft der Hanse Merkur aussieht, erklärt er im Interview mit Versicherungwirtschaft heute.

Verschwundene MH 370 ein „Glücksfall“ für Versicherer? Die involvierten Underwriter würden wohl hoffen, dass der Unfallhergang der verschwundenen Boeing ein Geheimnis bleibt. Dann müssten sie weniger zahlen, spekuliert das Fortune Magazine. In der aktuellen Ausgabe wirft es einen Blick auf historische Flugzeugunglücke – und stellt die These auf, dass Haftpflichtschäden erst nach fünf bis zehn Jahren reguliert würden. Versicherungswirtschaft heute


Unternehmen

Hanse Merkur präsentiert für 2013 rund 207,7 Millionen Euro Überschuss Die Beitragseinnahmen stiegen von 138,6 auf 1.580,7 Millionen Euro. Vor allem in den Sparten Altersvorsorge sowie Reise und Freizeit konnten die Beiträge gesteigert werden. Insgesamt wuchs der Versicherer um 9,6%. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

Zurich kombiniert BU- und fondsbasierte Rentenversicherung Die „BUZinvest“ und die „BUZinvest Premium“ seien Berufsunfähigkeitsversicherungen „im Mantel“ der fondsgebundenen Rentenversicherungen „Vorsorgeinvest“ bzw. „Vorsorgeinvest Premium“. Das angesparte Geld fließt also in Fonds und kann mit oder ohne Beitragsgarantie angelegt werden. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

Helvetia soll Unfallversicherten mit Kündigung drohen Bis zum 1. Januar 2015 sollen alle Kunden zwischen 55 und 80 Jahren in den Unfalltarif „Vital“ gewechselt haben. Die alten Verträge würden ansonsten gekündigt, hieß es in einem Brief an Makler und Kunden. Begründung: Die Risikosituation habe sich altersbedingt stark verändert, daher könne man die bestehenden Verträge nicht weiterführen. Portfolio International

Ideal überarbeitet Rechtsschutz Ab sofort können Kunden die Bausteine Privat, Beruf, Verkehr, Wohnung und Grundstück individuell kombinieren, um einen passgenauen Rechtsschutz zu erhalten. Auch die Leistungen in den einzelnen Bereichen wurden teils erweitert. Ideal Versicherung

Ver.di befürchtet Stellenabbau bei Signal Iduna Bis 2017 plant der Versicherer laut der Süddeutschen Zeitung, seine Kosten um 100 Millionen Euro zu senken. Dies habe wahrscheinlich einen Abbau mehrer hundert Stelle zur Folge, sagt Verdi-Funktionär Frank Fassin. Versicherungsbote Versicherungsmonitor

Munich Re bietet IT-basierte Versicherung für Baurisiken Große Bauvorhaben sollen damit vor allem vor ungeplanten Erhöhungen der Kosten versichert sein. Bevor die Bauarbeiten beginnen, plant eine Software das Gebäude virtuell und erkennt frühzeitig Risiken. Für das Produkt kooperieren RIB und Munich Re.

Sparkassen-Präsident sagt Nein zu Bestandsübertragungen Die Gerüchte hätten „überhaupt keinen Bezug zur Wirklichkeit“, meint Dr. Rolf Gerlach, Präsident des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe. Es kursierte, die Sparkasse dränge die Provinzial Nordwest, ihr die Versicherungsbestände zu übertragen. business on

Plansecur will Jean-Claude Juncker als EU-Kommissionspräsident Er habe eine Vision für Europa und die Erfahrung als Premierminister, um auch auf EU-Ebene einen hervorragenden Job zu machen, meint der Finanzplaner und -vermittler. Erst vor Kurzem wählte er Juncker zum „Vordenker 2014“. Plansecur

Volkswagen bildet Finanzberater aus Zum „Berater für Finanzprodukte der Volkswagen Financial Services“ können sich nun PKW-Verkäufer ausbilden lassen. So will Volkswagen seine Position in den Bereichen Finanzierung, Leasing, Versicherung und After Sales stärken. VWFSAG

Techniker Krankenkasse kooperiert mit dem Deutschen Apothekerverband Ziel der Zusammenarbeit: Ab 1. Juni sollen zuckerkranke Versicherte kostenfrei eine Medikationsberatung in ihrer Stammapotheke bekommen. Das Angebot gilt für alle, die das TK-Arzneimittelcoaching „Diabetes“ nutzen. Techniker Krankenkasse

Ergo besetzt Kundenbeirat neu Zum zweiten Mal versammelt Ergo 25 Kunden zu einem Beirat. Dieser soll Ideen äußern, Kritik einbringen, Verbesserungen anstoßen – und den Versicherer aus der Sicht des Kunden beraten. Die nächste Sitzung findet im Herbst 2014 statt. Ergo


— Anzeige —-

Tagesbriefing-Praktikant gesucht – schnuppern Sie Journalisten-Luft!

Wir suchen ab sofort eine/n engagierten Text-Praktikantin/en für unser Büro in Hamburg. Lernen Sie, wie täglich “Das Tagesbriefing” entsteht und wie wir weitere Medien im Versicherungs-, Lifestyle- und Reisebereich produzieren. Aktive Mitarbeit erwünscht! Schicken Sie eine kurze E-Mail an info@hagen-pollmeier.de! Wir freuen uns auf Sie.


Namen

Andreas Auer ist nun Country Manager DACH bei Assurant Solutions. Er soll die Unternehmensstrategie für den deutschen Markt weiterentwickeln, neue Geschäftsfelder erschließen und Geschäftskontakte pflegen. Assurant Solutions

Christine Funck ist neuer Head of Direct Europe bei Hiscox. Sie wird den Direktkanal ausbauen. In diesem Bereich hätten sich Kunden mehr Angebote gewünscht, so Hiscox.


Marketing und Social Media

Wie die digitale Zukunft aussehen könnte Der Urlauber fährt zum Skifahren ins Gebirge. Das erkennt sein mobiles Endgerät, vergleicht Angebote für eine Unfallversicherung und bietet das beste zum Sofortabschluss an. Solche Szenarien könnten in den nächsten fünf Jahren real werden, meint Sven Gábor Jánszky, Leiter der Studie „Versicherungen 2020“. Viele Maklerpools hätten das schon erkannt und würden verstärkt in Software investieren. Pfefferminzia Studie „Versicherungen 2020“ (Download)

Die besten Versicherungs-Vergleichsportale Besonders benutzerfreundlich, transparent, preiswert und serviceorientiert ist Check24. Gleich dahinter überzeugt auf Platz Zwei Verivox vor Tarifcheck24. Insgesamt nahmen die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien und der Nachrichtensender N24 zwölf Vergleichsportale unter die Lupe. DTGV

Internet kann nicht alles Obwohl Kunden sich im Internet informierten, würden sie dennoch oft einen Vermittler aufsuchen – und das Finanzprodukt bei ihm erwerben. So beobachtet es Roland Roider, Vertriebsvorstand der Haftpflichtkasse Darmstadt. Einige Produkte seien eben derart komplex, dass „kein Internet dieser Welt“ sie erklären könnte. Versicherungswirtschaft heute 


— Anzeige —-

Jetzt schalten: Ihre Anzeige im Tagesbriefing!

100 Prozent Zielgruppe, kein Streuverlust! Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing und Tagesbriefing-Newsletter wissen Sie genau, wen Sie erreichen: Makler, Ausschließlichkeitsvermittler und Führungskräfte der Versicherungswirtschaft. Perfekt für Ihre Image-, Produkt- oder Stellenanzeige. Sichern Sie sich jetzt hier attraktive Vorzugs-Konditionen für Ihre Anzeige!


NEU im TagesBLOG

Wie Beratern ihren Kunden bei der Rente mit 63 helfen Am Freitag beschloss die Bundesregierung, dass einige Bundesbürger bald abschlagsfrei mit 63 Jahren in Rente gehen können. Doch was tun, wenn die Lebensversicherung erst zwei Jahre später ausgezahlt werden soll? Wirtschaftsjournalist Oskar H. Metzger fragte bei den Versicherern nach. TagesBlog


Tweets des Tages


Zahl des Tages

500.000 Euro

müssten Kunden mindestens mitbringen, um von einem Vermögensverwalter eine individuelle Betreuung erwarten zu können. Dieser Meinung ist Andreas Grünewald, Vorstand der Münchener FIVV AG. Ansonsten lohne sich die Beratung auf die Dauer meist nicht. FAZ


Zitat des Tages

„Trotz aller Mausklick-Möglichkeiten des Internets entsteht Vertrauen immer noch von Mensch zu Mensch“, meint Heiner Feldhaus, Vorstandsvorsitzender der Concordia Versicherungen. Versicherungswirtschaft heute


Zu guter Letzt

Versicherer muss für unerwünschte Werbung 150 Euro zahlen Ungefragt Werbung zu verschicken ist verboten – selbst wenn die Werbung nur Anhang einer automatisch generierten Antwort-E-Mail ist. Dies entschied jetzt das Amtsgericht Stuttgart. Geklagt hatte ein Versicherungskunde, der eine Antwort auf seine Kündigung statt Werbung wollte. Süddeutsche

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe