Liebling Lebensversicherung, Flexi-Bonus, Pools & Finance, treue Kunden, HSV

Thema des Tages

Geliebte Lebensversicherung 77% der Bundesbürger würden eine Lebensversicherung abschließen oder haben bereits eine abgeschlossen. Unter den Verbrauchern gilt sie als sichere Möglichkeit der Altersvorsorge (34%). 20% wollen mit ihr die Familie im Todesfall absichern. So die Umfrage im Auftrag der AachenMünchener Leben. my-experten


— Anzeige —-

ERFOLGREICH PKV VERKAUFEN!

WIR BIETEN:

  • Vorfinanzierte Leads mit höchster Abschlussquote am Markt
  • Kundenbestände
  • Höchstprovision + Bestandsprovision
  • Passives Einkommen
  • Eigene Tarife
  • U.v.m.

TESTEN SIE UNS JETZT!


Politik und Gesellschaft

Krankenkassen wehren sich gegen Aufsicht Der Vorwurf: Das Bundesversicherungsamt blockiere Gehaltserhöhungen und neue Verträge in den Vorständen der gesetzlichen Krankenkassen. Nun soll ein Gutachten des GKV-Spitzenverbandes die Politiker überzeugen, dass die Kassen wieder selbst über Gehaltserhöhungen entscheiden dürfen. Wirtschaftswoche

Union schlägt Flexi-Bonus vor Damit das Arbeiten für Rentner attraktiver wird, sollten die Arbeitgeberbeiträge der Senioren nicht mehr an gesetzliche Versicherungen abgeführt werden. Stattdessen sollte er als Bonus zur Rente hinzukommen. So der Vorschlag des Wirtschaftsflügels der Union. Süddeutsche


 

Sprechstunde beim @AssekuranzDoc: Sonne hoch – Preise runter

Sonnenenergie ist im Trend. Immer mehr Kunden nutzen Photovoltaik- und Solarthermieanlagen, denn die Preise dafür sind drastisch gesunken. Folge: Die schon totgesagte Solarindustrie hat enorme Potentiale. Was Vermittler dazu wissen müssen, erklärt der @AssekuranzDoc in seiner neusten Sprechstunde.


Finanz- und Versicherungsmarkt

Pools & Finance um zwei Veranstalter ärmer Nach BlauDirekt steigen nun auch die Netfonds AG und der Verband unabhängiger Vermögensverwalter aus: Sie sind nicht länger Mitveranstalter der Maklermesse Pools & Finance. Es seien zu wenig neue Geschäftskontakte auf den Messen geschlossen worden; die Organisation und Teilnahme lohne sich nicht. Neu im „Messe-Boot“ sitzt der Votum-Verband. ProContra

Versicherte sind treu 87,8% der Deutschen wollen weiterhin bei ihrer Versicherung bleiben. 1,9% äußern dagegen einen klaren Wechselwunsch. Beim Thema Weiterempfehlung hält sich die Bevölkerung zurück: 65,5% empfehlen ihren Versicherer Freunden und Bekannten, 13,3% möchten das nicht tun. So eine Generali-Studie.

Deutsche Finanzprofis werden kaum diskiminiert Am Arbeitsplatz fühlen sich wie wenigsten Finanz- und Versicherungsexperten in Deutschland diskriminiert. Das zeigt ein vergleich mit Ländern wie Großbritannien oder Frankreich von dem Online-Portal eFinancialCareers. Wurde jemand diskriminiert, war es meist aufgrund des Geschlechts. eFinancialCareers


Unternehmen

Axa bietet All Inclusive-Schutz für die Industrie Die neue „Industrie Select Haftpflicht“ ist Betriebs- und Produkt- und Umwelthaftpflicht sowie Umweltschaden-, Rückrufkosten- und Produktschutzversicherung in einem. Unternehmen können spezielle Einzelrisiken durch weitere Bausteine absichern. Axa

Helvetia startet neue Rentenversicherung „CleVesto Balance“ nennt sich die fondsgebundene Rentenversicherung. Das Produkt verfolgt eine Anlagestrategie, mit der sich besonders Einmalbeiträge effizient investieren lassen. AssCompact

ERV versichert Fernbusse Die ERV bietet Fernbus-Unternehmen ab sofort Spezialschutz: Versichert werden können zum beispiel die Stornierung von Fahrkarten oder das Gepäck der Kunden. ERV

Marsh entwickelt ein Maßband für den Versicherungsschutz Die so genannte „Qualitätsprämie“ soll den Versicherungsschutz objektiv messen – und Unternehmen so beim Einkauf ihrer Versicherungen helfen. Für das Programm wurde ein Kennzahlensystem entwickelt. Es erfasst, wer gut berät, unterstützt und Schäden reguliert. Marsh

Ergo ist anders Wenn die Ergo für den Bund der Steuerzahle werbe, versuchten die Mitarbeiter häufig, dabei auch Versicherungen zu verkaufen – oder? Ein Insider erklärte dem ‚Manager Magazin‘, dass ihre Vorwürfe nicht berechtigt seien. „Die Redakteure waren hörbar unerfreut.“ ProContra


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 4.500 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Namen

Silke Puschendorf ist nun Business Development Manager im Vertrieb von April Deutschland. Die Position wurde neu geschaffen, damit Geschäftsideen künftig schneller umgesetzt und Kundenbeziehungen besser ausgebaut werden. April

Charlotte Klinnert ist ab 1. Oktober Kapitalanlagen-Vorstand der Pensionskasse des Deutschen Roten Kreuzes. Portfolio Institutionell


Marketing und Social Media

Versicherer müssen sich an mobile Webseiten wagen Die Versicherer hinken der Technologie hinterher, meint Sevenval Consulting. Die neue Studie des Beratungsunternehmens zeigt: 14 von 28 Versicherern haben keine Webseite, die sich an Smartphones oder Laptops anpasst. Wer eine hat, konfrontiere den Kunden oft mit schlecht geordneten Informationen und Werbung. Sevenval

Recherchiert eure Kunden „Vorbereitung ist der Schrittmacher des Erfolgs“, meint Vertriebsexperte Andreas Buhr. Der Blick in die Sozialen Medien könnte das Eis brechen – indem man etwa über Fotos spricht, die der potentielle Kunde gepostet hat. Die wichtigsten Netzwerke: Xing, Linked, Facebook, YouTube, Wikipedia und der Bilanzmonitor. VersicherungsJournal


Tweet des Tages


Zahl des Tages

10 Euro

– wie wir sie noch nie gesehen haben: Ab heute sind die neu gestalteten 10-Euro-Scheine im Umlauf. Ein Speziallack soll die Scheine haltbarer machen. An neuen Sicherheitsmerkmalen sollen Verbraucher und Banken Fälschungen schneller erkennen. Spiegel


Zitat des Tages

Die Globalisierung ist im Prinzip gut, weil wohlstandsfördernd und friedensstiftend. Das Dilemma ist zweifellos, dass die ökonomische Globalisierung der politischen weit vorausgeeilt istf“, sagt Munich-Re Chef Nikolaus von Bomhard. Er fordert internationale Mindeststandards für Unternehmen. Versicherungswirtschaft heute


Zu guter Letzt

Versicherungsfachmann wird HSV-Trainer Josef Zinnbauer soll als neuer Trainer den Hamburger Sportverein (HSV) wieder zu Ruhm und Ehre führen. Der Mann war früher nicht nur selbst Fußballspieler – sondern gründete als Finanzberater und registrierter Versicherungsmakler ein eigenes Unternehmen in Nürnberg. Versicherungsbote Zinnbauer