Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung: “ Hochwasser könnten noch größere Schäden verursachen als gedacht“

PRESSEMITTEILUNG – Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung – Schäden durch Hochwasser nehmen in Deutschland mit dem Klimawandel voraussichtlich zu, wie eine neue Studie zeigt. … weiterlesen →

SV SparkassenVersicherung: Tief „Neele“ bringt neue Schäden durch Überschwemmung und Starkregen

PRESSEMITTEILUNG – Stuttgart: Die schweren Unwetter am vergangenen Wochenende lassen die Schadenzahlen der SV SparkassenVersicherung nach oben schnellen. „Wir rechnen mittlerweile mit … weiterlesen →

Rechtsschutz-Ranking, Achtung bei Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, Garantien für Altverträge reduzieren, Autoversicherungssparte von Check 24 wächst kräftig, Signal Iduna und Arag – Geschäft mit klassischen Lebensversicherungen abstoßen oder behalten?

Thema des Tages Rechtsschutz-Ranking Die Softfair Analyse GmbH hat wieder einmal Rechtsschutzversicherungen bewertet und diesmal Leistungen für Senioren extra betrachtet. 240 Tarife … weiterlesen →

GDV über Regulierung von Unwetterschäden: 7 Gründe, warum eine Pflichtversicherung gegen Naturgefahren falsch wäre

PRESSEMITTEILUNG – Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft – Seit Wochen liegen Tiefdruckgebiete über Deutschland – Unwetter und Starkregen haben Dörfer verwüstet, in Hamburg … weiterlesen →

Makler dürfen keine Schäden regulieren, chinesische Versicherungen sind die wertvollsten der Welt, wer im Glashaus sitzt…, warum E-Health auf dem Vormarsch ist, welche Faktoren zum Verkaufserfolg beitragen, Digitalisierung nutzen,

Thema des Tages Makler dürfen keine Schäden regulieren Das hatte der Bundesgerichtshof bereits in seinem Urteil im Januar klargestellt. Nun wurde die … weiterlesen →

Pensionen in der Rentendiskussion vergessen, wann sich PKV-Kunden beschweren, Luft wird dünner für Krankenkassen, mehr Datenschutz bei Telemedizin, Milliardenkosten für Unwetter, die 300.000-Euro-Belohnung, was Kunden denken, beliebter Bäte, Pokémon wird Versicherungstier

Thema des Tages Und die Pensionen? 1,3 bis 1,4 Billionen Euro wird der Staat bis zum Jahr 2050 für Pensionen aufbringen müssen, … weiterlesen →

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: