Diese Versicherer haben die nutzerfreundlichsten Webauftritte

Nicht erst seit Corona wissen Unternehmen um die Notwendigkeit auch virtuell für Ihre Kunden da zu sein. Dieses Dogma ist auch für Versicherungsgesellschaften das Gebot der Stunde. Kein Wunder also, dass die Ergebnisse der 24. Auflage des Webseiten-Checks durch das Assekuranz-Netzwerk einen noch höheren Stellenwert als in den Jahren zuvor genießen. Mit dem Test werden jedes Jahr die Webseiten der Versicherer hin auf Nutzerfreundlichkeit hin überprüft und für die besten das Prädikat „Top-Webseite“ verliehen. Für das diesjährige Rating wurden die Webauftritte von insgesamt 124 Versicherungsgesellschaften unter die Lupe genommen. Um zu einem möglichst dezidierten Urteil zu gelangen, unterteilten die Analysten die Bewertung in sieben Hauptbereiche mit knapp 90 Unterkriterien ein. Lediglich 13 Versicherer konnten im Test vollends überzeugen.