Die betriebliche Krankenversicherung wird immer beliebter

Mittlerweile genießt die betriebliche Krankenversicherung (bKV) eine große Akzeptanz im Markt. Mehr als 10.500 deutsche Unternehmen offerieren ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine zu einhundert Prozent durch den Arbeitgeber finanzierte bKV. Soweit so gut. Diese durchaus rasante Entwicklung ist vor allen Dingen auf den Kampf um Fach- und Führungskräfte zurückzuführen. Denn die Gewinnung neuer, gut ausgebildeter MitarbeiterInnen wird für viele Arbeitgeber aufgrund des bestehenden Fachkräftemangels immer anspruchsvoller. Somit bieten viele Unternehmen im Kampf um Fachkräfte auch eine betriebliche Krankenversicherung an, die mittlerweile als eine der wichtigsten Zusatzleistungen für die Mitarbeitenden angesehen wird.