Das Enigma Makler-Kunden-Beziehung

Eine gutfunktionierende Geschäftsbeziehung zwischen Versicherungskunde und Versicherungsmakler scheint so manches Mal ein Buch mit sieben Siegeln. Denn, die Art und Weise der Beratung oder des Serviceangebots, welches beim ersten Kunden überzeugen konnte, hat unter Umständen beim zweiten schon keine Relevanz mehr. Die Makler-Kunden-Beziehung ist ein Enigma, welches viele Ratgeber im Laufe der Jahre zu lösen versuchten. Einen neuen Anlauf unternehmen die geschätzten Kollegen von AssCompact.

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe