Ungeliebte PKV – und warum sie trotzdem Beachtung verdient, Privathaftpflicht-Schutz per App, Kommunikation im digitalen Zeitalter, gefährliche Drohnen, neue Ausschreibungs- und Platzierungsplattform für Financial Lines

Thema des Tages

Ungeliebte PKV – und warum sie trotzdem Beachtung verdient Besonders beliebt ist die PKV bei den Vermittlern derzeit nicht, wie eine aktuelle Umfrage belegt. Aber auch in der GKV läuft manches nicht rund: Leistungen werden gekürzt, (Zusatz)beiträge steigen. Grund genug für Peter Przybilla, geschäftsführender Gesellschafter der Hengstenberg & Partner GmbH, sich mit den Argumenten pro und contra sowie der Zukunft PKV genauer auseinanderzusetzen. AssCompact


— Anzeige —-

Generali Unfall-Bestandsoptimierung: Die Bayerische hilft weiter

Sind auch Ihre Kunden von der Bestandsoptimierung der Generali bei Unfallversicherungen betroffen? Die Bayerische hat mögliche Bestandsübertragungen in eigene Tarife kalkuliert und bietet unkomplizierte Übernahmen zu den ursprünglichen Konditionen an. Alle wichtigen Infos finden Vermittler unter Die Bayerische.


Digitales und Technik

Privathaftpflicht-Schutz per App Derzeit macht ein weiteres Insurtech namens Haftpflicht Helden von sich reden. Das Besondere: Hier kann tatsächlich eine Privathaftpflichtversicherung abgeschlossen werden, mit einer Versicherungssumme von 50 Millionen Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, täglichem Kündigungsrecht und Leistungsgarantie. Der Abschluss ist nur online möglich. Versicherungsbote

Kommunikation im digitalen Zeitalter Mail statt Telefonat – was einerseits oft bequem ist, führt andererseits zu weniger persönlichem Kontakt. Doch sowohl Kunden als auch Kollegen oder Mitarbeiter wollen direkt angesprochen und ernst genommen werden. Wie trotz moderner Kommunikationsmedien noch wertschätzende Kommunikation stattfinden kann, steht im Versicherungsmagazin.

Gefährliche Drohnen Inzwischen sind die unbemannten Fluggeräte im Freizeitverhalten fest verankert. Doch ob mit oder ohne Videokamera  – bei der Nutzung lauern Gefahren. Immer wieder werden Personen von Drohnen verletzt oder Gegenstände beschädigt. Daher sind einige Versicherungen daher beim Betrieb der wendigen Flieger unerlässlich. Portfolio International

Vorsorge

Wenn sich Versicherte mit der PKV streiten, kann es für sie oft teuer werden. Denn anders als bei der GKV müssen die Versicherten Rechnungen für Behand­lungen und Medikamente zunächst selbst bezahlen. Die Kasse erstattet dann die Beträge. Doch in einigen Fällen gehen die Meinungen dann doch auseinander. Vor allem die medizinische Notwendigkeit, die Kosten der Behandlung und die grundsätzliche Abdeckung der konkreten Leistungen durch den Vertrag sind häufig strittige Punkte. Stiftung Warentest

Wie Lebensversicherer wirtschaften Bereits seit mehreren Jahren analysiert Professor Dr. Hermann Weinmann von der Hochschule Ludwigshafen am Rhein wie Versicherer die Kundengelder verwalten. Nun hat er einige Kennzahlen angepasst. VersicherungsJournal


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 5.000 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren Top-Angeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Unternehmen

Neue Ausschreibungs- und Platzierungsplattform für Financial Lines Finlex, ein Dienstleister für Versicherungsmakler, will Maklern dabei helfen, Vermögensschaden-Versicherungen, wie z.B. D&O-, Rechtsschutz- und Vertrauensschaden-Versicherungen, für ihre Kunden leichter verwalten zu können. Ein Ausbau der Plattform ist bereits geplant. Versicherungsbote

Auslandsreiseschutz auch für Kreuzfahrten Immer mehr Deutsche verbringen ihren Urlaub auf hoher See. Doch gerade bei dieser Urlaubsform sind Verspätungen oder Krankheiten besonders ärgerlich und gar nicht so selten. Daher bietet die Europäische Reiseversicherung (ERV) jetzt den Baustein “Kreuzfahrt-Schutz” an. Versicherungswirtschaft Heute

Zu guter Letzt

Nackte Tatsachen hätten die Damen auf dem 50. Geburtstag einer Freundin wahrscheinlich gern gesehen. Als zwei Polizeibeamte auf der Feier eintrafen, hielten die Gäste sie irrtümlich für Stripper und kamen ihnen johlend entgegen. Dumm nur, dass die Ordnungshüter wegen der (zu) lauten Musik kamen… n-tv

 

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe