ServiceValue: Servicestarke Schadendienstleister für die Assekuranz

23 Unternehmen erhalten Auszeichnung für ihre Servicequalität

PRESSEMITTEILUNG – Servicequalität in der Schadenregulierung ist für Versicherungskunden ein entscheidendes Kriterium. Deshalb ist es für Schadenversicherer besonders wichtig, sich auf ihre Dienstleistungspartner verlassen zu können, die ihren Kunden im Leistungsfall schnell und zuverlässig helfen. Der Markt der Dienstleister ist allerdings vielfältig und unübersichtlich. Um für mehr Transparenz zu sorgen, führten die Analysegesellschaft ServiceValue und Branchenexperte hnw consulting auch 2016 – im vierten Jahr in Folge – wieder ein Service-Rating für Schadendienstleister durch.

Ziel des Ratings ist es, die Schadendienstleister zu identifizieren, die sich durch einen professionellen Service sowie eine hohe Qualität in den kunden- und auftragsbezogenen Prozessen auszeichnen.

23 Unternehmen haben in diesem Jahr die Auszeichnung als „Servicestarker Schadendienstleister 2016“ erhalten.

Service auf dem Prüfstand

In einem umfassenden Katalog wurden die teilnehmenden Unternehmen gebeten, Fragen zu ihrer Servicequalität zu beantworten. Fragen nach dem Level der Servicedienstleitungen für die Versicherer, aber auch zu den Instrumenten der Qualitätssicherung, den Zertifizierungen und Erfolgskontrollen sowie der Erfassung von Reklamationen und Beschwerden spielen eine Rolle.

Zusätzlich wurden in diesem Jahr erstmals Fragen zur Compliance sowie zur Innovation und Rolle im Rahmen der Digitalisierung in den Fragenkatalog aufgenommen – drei Themen, denen die Versicherer eine immer größer werdende Bedeutung beimessen. So wurden die teilnehmenden Unternehmen beispielsweise gebeten, ihre Compliance-Richtlinien sowie ihr internes Controlling zur Sicherstellung der Einhaltung des Code-of-Conduct zu beschreiben. Im Fragenkomplex zum Innovationsmanagement waren die Initiativen und Unterstützungswerkzeuge von Interesse, mit denen die Schadendienstleister die Versicherer in der Entwicklung ihrer Serviceleistungen unabhängig von ihrer Kern-Schadendienstleistung unterstützen.Da Versicherungsgesellschaften in großem Umfang auch in das Thema der Digitalisierung investieren, wurden die teilnehmenden Unternehmen zusätzlich befragt, inwieweit ihre Dienstleistung diese Bemühungen unterstützt bzw. inwieweit ihre Leistung Teil dieser Thematik ist.

Auch in 2016 wird das Rating wieder durch einen Branchen-Beirat unterstützt, der sich in diesem Jahr aus drei schadenverantwortlichen Führungskräften namhafter Versicherungsunternehmen zusammensetzt.

Den diesjährig ausgezeichneten Unternehmen ist es gelungen, die Kriterien für eine außergewöhnliche Servicequalität zu erfüllen und sich somit als servicestarke Schadendienstleister zu positionieren. Dabei repräsentieren sie nahezu alle Dienstleistungskategorien, die für die einzelnen Versicherungssparten heute am Markt angeboten werden.

Die 23 Anbieter, die sich im diesjährigen Service-Rating durch besondere Servicequalität ausgezeichnet haben, sind:

ACTINEO GmbH
APRIL Deutschland AG
AXA Assistance Deutschland GmbH
BS CarCare GmbH
carexpert KFZ-Sachverständigen GmbH
CARGLASS® GmbH
DEKRA Claims Services
Deutsche Assistance GmbH
Eucon GmbH
E.via GmbH
faircheck Schadenservice Deutschland GmbH
FTS Preischel GmbH
Innovation Group Holdings GmbH
junited® AUTOGLAS Deutschland GmbH & Co. KG
KS Autoglas GmbH
Malteser Hilfsdienst GmbH
PKConcept GmbH
ReKon GmbH
Repair Concepts Becker & Anft GmbH
ROLAND Assistance GmbH
Schadenmanagement expira GmbH
Schweitzer Gruppe GmbH
Technology Content Services GmbH

Die Versicherer können sich darauf verlassen, dass sie bei den ausgezeichneten Anbietern einen starken Partner an der Seite haben, bei dem Servicequalität Priorität hat.

„Dass wir in diesem Jahr die Themen Compliance, Innovation und Digitalisierung neu in den Fragenkatalog aufgenommen haben, entspricht unseren Anforderungen an Aktualität“, kommentiert Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführer der ServiceValue GmbH, und ergänzt „denn diese Aspekte spielen zunehmend eine größere Rolle für die Versicherer und heben das Rating auf einen höheren Stand.“

Weitere Informationen zu den Servicestarken Schadendienstleistern finden Sie hier.

ServiceValue

ist eine auf Servicequalität und Relationship Management spezialisierte Analyse- und Beratungsgesellschaft aus Köln, gegründet 2009. Sie schafft Werte, indem sie analytisch und betriebswirtschaftlich den Zusammenhang zwischen Kunde, Mitarbeiter oder Partner und dem Unternehmen aufdeckt, misst und erklärt. Eine besondere Bedeutung kommt dabei der optimalen Gestaltung der Servicequalität in alle Richtungen zu.

Die Kernleistungen finden sich in der Beratung, Marktforschung sowie Personal- und Organisationsentwicklung wieder.

Zudem führt ServiceValue regelmäßig Benchmarkstudien durch und erstellt Service Ratings.