Neue Leben beruft Sebastian Greif in den Vorstand

PRESSEMITTEILUNG – Hamburg, 21. März 2014: Die Aufsichtsräte der Neue Leben Versicherungen haben mit Wirkung zum 1. Juli 2014 Sebastian Greif (38) in den Vorstand berufen. Greif wird das Vertriebsressort von Achim Adams (46) übernehmen, der zum gleichen Zeitpunkt konzernintern in den Vorstand der PB Versicherungen wechseln wird.

Sebastian Greif gehört künftig den Vorständen der Neue Leben Holding AG, Neue Leben Lebensversicherung AG, Neue Leben Unfallversicherung AG, Neue Leben Pensionskasse AG und Neue Leben Pensionsverwaltung AG an. Der 38-Jährige ist seit März 2013 als Leiter des Vertriebs für die Neue Leben tätig. Zuvor durchlief er in den Jahren 1994 bis 2013 verschiedene Stationen bei der Sparkasse Leverkusen.

„Wir wünschen Sebastian Greif für seine neuen Aufgaben als Vertriebsvorstand viel Erfolg“, sagt Dr. Heinz-Peter Roß, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Neue Leben Holding AG und im Vorstand der Talanx AG für den Geschäftsbereich Privat- und Firmenversicherungen Deutschland zuständig.

Greif folgt Achim Adams nach, der zum 1. Juli konzernintern zu den PB Versicherungen wechselt. Seit 2010 war er Vorstandsmitglied der operativen Neue Leben Gesellschaften, seit 2012 Vorstandsmitglied der Neue Leben Holding.

„Wir danken Achim Adams für die sehr gute Zusammenarbeit und die erfolgreiche Entwicklung des von ihm verantworteten Aufgabenbereiches“, sagt Dr. Heinz-Peter Roß. „Für seine neuen Aufgaben im Konzern wünschen wir ihm viel Erfolg.“

Gemäß Versicherungsaufsichtsgesetz bedürfen die Bestellungen noch der Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).