Rente mit 67 funktioniert nicht, privat gegen gesetzlich, Rösler antwortet … nicht

Thema des Tages

Funktioniert die Rente mit 67? Im Wahlkampf ist es wieder ein Thema: Die Erhöhung des Renteneintrittsalters auf 67. Die Süddeutsche Zeitung hat jetzt den Praxistest gemacht und eine Werksfeuerwehr besucht. Das Ergebnis: „Ein Dach von PVC reinigen, einen verletzten Arbeiter wegtragen, 24-Stunden-Schichten: Nicht das Richtige für Menschen jenseits der 60, denen es im Kreuz zwickt.“ Andererseits könne es sich kaum ein Feuerwehrmann finanziell leisten, früher in Rente zu gehen. Zu hoch seien die Einbußen – und auf Sonderregelungen für bestimmte Berufe wolle man sich beim Bundesarbeitsministerium nicht einlassen. Süddeutsche.de

Ihre Meinung zählt: Was halten Sie von der Rente mit 67? Sagen Sie es uns hier!


Sprechstunde beim AssekuranzDoc: Was würden Makler wählen?
Makler und Finanzberater als Seismograph der Gesellschaft:
Sind Makler mit der aktuellen Regierungskoalition zufrieden? Welche Fragen stellen Makler an die Parteien? Spannende Fragen zu denen es schon ein paar Antworten gibt, so AssekuranzDoc Peter Schmidt in seiner neuesten Kolumne. Lesen und mitdiskutieren!


Gesellschaft & Politik

Rentenpolitik: Gesetzliche contra private Vorsorge In einem Streitgespräch beziehen Annelie Buntenbach, vom Deutschen Gewerkschaftsbund und Dr. Peter Schwark vom GDV unterschiedliche Positionen. Während Gewerkschafterin Buntenbach eine klare Priorität im Ausbau der gesetzlichen Rentenversicherung sieht, betonte Schwark die Notwendigkeit ergänzender privater Vorsorge. GDV

Allianz Sicherheitsreport 2013: Ältere Fahrradfahrer stark gefährdet 54 Prozent aller 2012 getöteten Radfahrer waren älter als 64 Jahre. „Ältere Fahrradfahrer sind bei Unfällen mehr als doppelt so gefährdet wie der Durchschnitt. Das liegt vor allem an ihrer höheren Verletzbarkeit“, sagt Dr. Christoph Lauterwasser, Leiter des Allianz Zentrum für Technik und Herausgeber des Allianz Sicherheitsreports. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

Weitere Unklarheiten um Freitod von Zurich-Finanzvorstand Auch nach der Trauerfeier für Pierre Wauthier rätseln Freunde und Branchenexperten über die Gründe für den Freitod. Trotz eines rauen Umgangstones hätte es zwischen Wauthier und Josef Ackermann keinen offenen Streit gegeben. Auch sei Kollegen an den Tagen vor dem Selbstmord nichts Außergewöhnliches aufgefallen. Das Investment

Versicherungsmarkt

Verbraucher würden dreistelliges Honorar für Versicherungsberatung bezahlen Davon ist Versicherungsberater Rüdiger Falken überzeugt, der bereits als Honorarberater tätig ist. Er berichtet von seinen Erfahrungen im Interview mit dem VersicherungsJournal.


— Anzeige —-
Sonder-Aktion „10 zu 8“: 10 Stellenanzeigen im Tagesbriefing zum Preis von 8
Sie suchen neue Mitarbeiter oder Geschäftspartner? Mit einer Stellenanzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 2.500 Assekuranz-Profis – jetzt mit unserer Sonder-Aktion „10 für 8“ besonders günstig! Mehr erfahren Sie hier


Unternehmen

Gothaer weist Kritik an Tarifwechsel-Praxis zurück In einem Interview mit Finanzen.de hat eine Gothaer-Sprecherin bekräftigt, dass die Gothaer nie Mitarbeiter angewiesen habe, wechselwillige Kunden zum Verbleib in teureren PKV-Tarifen zu drängen. Vielmehr habe man darstellen wollen, welche Leistungsminderung Kunden bei einem internen Wechsel in einen günstigeren Tarif in Kauf nehmen müssen – und so „leichtfertige Entscheidungen“ vermeiden wollen. Finanzen.de


— Anzeige —-
Praktikant gesucht – schnuppern Sie Journalisten-Luft!
Wir suchen ab sofort eine/n engagierten Text-Praktikantin/en für unser Büro in Hamburg. Lernen Sie, wie täglich „Das Tagesbriefing“ entsteht und wie wir weitere Medien im Versicherungs-, Lifestyle- und Reisebereich produzieren. Aktive Mitarbeit erwünscht! Schicken Sie eine kurze E-Mail an info@hagen-pollmeier.de! Wir freuen uns auf Sie.


 

Die Huk-Coburg mit betrieblicher Krankenversicherungen Die Huk-Lösung bietet neben Standard-Leistungen eine vereinfachte oder sogar keine Gesundheitsprüfung und den Entfall von Wartezeiten. Versicherungsbote

Axa bindet Makler besser an Mit dem Makler-Extranet und den Web-Service können Makler nun entweder direkt oder über Maklerverwaltungsprogramme auf Inhalte von Axa zugreifen. Versicherungsbote

Neuer Pflegetageldtarif von der Württembergischen Der Pflegetagegeldtarif Premium Plus enthält Anpassungen gegenüber bestehenden Tarifen. So wird bei Demenz ein Tagegeld gezahlt, bei Pflegebedürftigkeit entfällt die Beitragszahlung. AssCompact

Recht

Allianz handelt bei Bewertungsreserven korrekt Die Allianz muss Kunden, deren Lebensversicherung nach 2007 ausgelaufen ist, keine Bewertungsreserven nachzahlen. Das ergibt sich aus einem Urteil des Amtsgerichts im hessischen Fritzlar, das der Wirtschaftszeitung Euro am Sonntag vorliegt. Tagesbriefing (Pressemitteilung)

Marketing & Soziale Medien

Was macht eigentlich ein Chefentwickler in der Versicherungs-IT? Das Blog der R+V geht dieser spannenden Frage nach. R+V-Blog

Helberg und der Wahl-O-Mat Die Ergebnisse des Online-Parteienvergleichs seien ebenso verwirrend, wie ein Online-Versicherungsvergleich, findet Makler Mathias Helberg in seinem Blog. Helberg: „Beim Wahl-O-Mat, wie beim Versicherungsvergleich kann das Ergebnis zum gleichen AHA-Effekt führen: Kein Anbieter erfüllt Ihre Anforderungen zu 100%.“ Helberg.info

Surftipp

Der Herr der Milliarden in der Zinsklemme Focus porträtiert den „500-Milliarden-Mann der Allianz“, den „Chief Investment Officer“ Andreas Gruber. Der muss sehen, wo er angesichts der Niedrigzinsen Gewinne erwirtschaftet – und tut dies durch kreative Investments wie zum Beispiel in die Bürotürme der Deutschen Bank. Focus.de

Tweet des Tages

 

Zahl des Tages

rund 1 Milliarde Euro

haben Bundesministerien in der aktuellen Legislaturperiode für externe Berater ausgegeben. Fast die Hälfte der Summe sei durch das Bildungsministerium ausgegeben worden, berichtet Spiegel Online auf Basis einer Anfrage der Linkspartei. Spiegel.de


— Anzeige —-
Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 2.500 Assekuranz-Profis
Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Zitat des Tages

Eine private Krankenversicherung für alle würde keines der Probleme lösen, genauso wenig wie eine gesetzliche Versicherung für alle, zumindest nicht in der derzeitigen Form“, sagt Uwe Deh, Finanzvorstand des AOK-Bundesverbands im Interview mit dem Tagesspiegel.

Zu guter Letzt

Die taz fragt, Rösler antwortet … nicht Heute erscheint in der Tageszeitung ein Interview mit Bundeswirtschaftsminister Philip Rösler (FDP), das nur die Fragen enthält. Rösler hatte zwar geantwortet, die Antworten aber dann doch nicht freigegeben. Sie hatten sich unter anderem um seine asiatische Herkunft gedreht. taz-Hausblog 


— Anzeige —-
Frische Inhalte für Ihre B2B- und Kunden-Kommunikation
News und mehr von den Machern des Tagesbriefings! Hagen+Pollmeier Corporate Publishing bietet Newsletter, Blogs, Magazine oder Web-Content für die Versicherungswirtschaft. Interessiert? Dann schicken Sie uns einfach eine kurze E-Mail an info@hagen.pollmeier.de und wir melden uns sofort bei Ihnen.


 

Aktuell im Tagesblog