Wie gut ist die Verbraucherschutz-Beratung? Was passiert mit Riester? Was ist mit den Zinsen?

 

Thema des Tages

Versicherungsberatung für 1,86 Euro pro Minute – ist das Verbraucherschutz? Das fragt der Versicherungsexperte Dr. Peter Schmidt in seiner aktuellen Tagesbriefing-Kolumne „Sprechstunde beim Assekuranzdoc“. Denn während Makler und Versicherungsvermittler strengste gesetzliche Auflagen erfüllen müssen, zeigten sich die Verbraucherzentralen bei der Kompetenz ihrer Beratung wenig transparent. Und so mancher Verbraucher frage sich angesichts von 1,86 Euro pro Minute für eine telefonische Versicherungsberatung durch die Verbraucherzentrale zu Recht, ob er nun den Verbraucherschutz einschalten sollte… Mehr lesen und mitdiskutieren in der Sprechstunde beim Assekuranzdoc.

Gesellschaft & Politik

Parteien planen nur halbherzige Riester-Korrekturen Das wirft das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) nach Auswertung seiner Wahlprüfsteine den im Bundestag vertretenen Parteien vor. Eine „klare Festlegungen auf Maßnahmen, mit denen verhindert wird, dass die private Altersvorsorge von Geringverdienern umsonst war“,  fehle in den Parteiprogrammen. DIA Versicherungsbote

Bundesbank warnt vor Niedrigzinsen „Billiges Geld kann teuer werden“, schreibt die Bundesbank auf ihrer Webseite – und empfiehlt der Politik, die Leitzinsen bald wieder anzuheben. Bundesbank

Deutschland in der Wirtschaftsillusion Überall ist Krise, nur in Deutschland nicht? Diese Annahme sein eine Illusion, warnt Michael Fratzscher, Chef des DIW. „Uns geht es wirtschaftlich gar nicht so gut, wie wir glauben“, sagte er laut Süddeutscher Zeitung.


 — Anzeige —-

Sonder-Aktion: 10 Stellenanzeigen im Tagesbriefing zum Preis von 8

Sie suchen neue Mitarbeiter oder Geschäftspartner? Mit einer Stellenanzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 2.500 Assekuranz-Profis – jetzt mit unserer Sonder-Aktion „10 für 8“ besonders günstig! Mehr erfahren Sie hier


 

Versicherungsmarkt

Vorsicht vor ausländischen Policen Der stern warnt seine Leser vor Lebensversicherungen aus dem Ausland. Es gelte „höchste Alarmstufe“ bei Angeboten aus Großbritannien, der Schweiz oder Kanada mit Fabel-Renditen. stern.de

Hohe Nettoverzinsungen sind kein gutes Zeichen Trotz der aktuell vielfach verbreiteten Erfolgsmeldungen der Assekuranz warnt die FAZ davor, die aktuell hohe Nettoverzinsung als Entwarnung für die Krise der Lebensversicherungen zu sehen. Diese seien früheren Anlagen zu höheren Zinsen geschuldet, die nun aufgelöst werden müssten (Stichwort Bewertungsreserven). FAZ

Was Landwirte versichern müssen, erklärt die R+V in ihrem Blog. Dafür hat sie den oberbayerischen Landwirt Ottokar Kloker interviewt. R+V-Blog

Unternehmen

Schlechte Zahlen bei MunichRe Um bis zu 5 Prozent rutschte die Aktie der Münchner Rück nach Bekanntgabe der Halbjahreszahlen ein. Vor allem das zweite Quartal hat das Konzernergebnis belastet, das um über ein Drittel auf 529 Millionen Euro sank. Seine Ziele für 2013 wollte der Konzern aber nicht senken. Manager Magazin


  — Anzeige —-

Praktikant gesucht – schnuppern Sie Journalisten-Luft!

Wir suchen ab sofort eine/n engagierten Text-Praktikantin/en für unser Büro in Hamburg. Lernen Sie, wie täglich „Das Tagesbriefing“ entsteht und wie wir weitere Medien im Versicherungs-, Lifestyle- und Reisebereich produzieren. Aktive Mitarbeit erwünscht! Schicken Sie eine kurze E-Mail an info@hagen-pollmeier.de! Wir freuen uns auf Sie.


 

Aragon AG mit neuem Beratungsangebot Die zwischenzeitlich in Finum Private Finance aufgegangene 100%-Tochter FiNUM.Finanzhaus AG soll nun eine ganzheitliche, produktunabhängige Beratung anbieten. Diese sei wissenschaftlich fundiert und orientiere sich stark an Verbraucherschutzkriterien. AssCompact Das Investment

Tweet des Tages

Zahl des Tages

5 Milliarden Euro

haben deutsche Kinder zur persönlichen Verfügung. Jetzt wollen sich Unternehmen dieses Taschengeld sichern, so die Welt.


 — Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 2.500 Assekuranz-Profis

Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Einstiegsangeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


 

Marketing und Sozial Media

Versicherer benutzen Soziale Medien nur für Marketing-Blabla Das wirft Social-Media-Experte Hans Steup (MaklerTweet) der Assekuranz vor. „Viele Versicherer und Vermittler benutzen Twitter und Facebook wie Produkt-Flyer in den guten alten 90ern“, schreibt er in einem Google+-Beitrag

Kritische Auseinandersetzung mit Handelsblatt-Serie Oliver Mack von Hoesch&Partner nimmt sich in einer neuen Blog-Serie der aktuellen Handelsblatt-Attacke auf Makler und Vermittler an. Er schreibt: „Die entscheidenden Frage bleibt: Sind das Einzelfälle oder werden hier Beispiele genannt, die auf ein systematisches oder systematisches Fehlverhalten schließen lassen? Und wie geht die Branche damit um?“ Hoesch&Partner

Tipp: Das Handelsblatt hat Reaktionen von Maklern, Branchenexperten, Vermittlern und Kunden hier zusammen gefasst.

Namen

Jan-Oliver Thofern wurde Vorsitzender der Geschäftsführung bei Aon. Versicherungsmonitor

Zitat des Tages

„Ich halte die Lebensversicherung für zukunftsfähig, sofern die historisch niedrigen Zinsen nicht ewig auf dem aktuellen Niveau bleiben. Der einseitige Blick vieler Medien auf den Garantiezins von 1,75 Prozent ist ohnehin sehr kurzsichtig“, sagt Karlheinz Fritscher, Vorstand der Ideal Lebensversicherung im Interview mit ProContra.

Zu guter Letzt

Rockstar versichert sich gegen ungewollte Vaterschaft Van-Halen-Sänger David Lee Roth ist für seinen wilden Lebenswandel bekannt. Nun soll er sich gegen eine „Vaterschaft aus Versehen“ mit einer Million US-Dollar versichert haben, berichtet der GDV.


 

Achtung, Sie haben einen Termin beim Assekuranzdoc!

Das Muss für jeden, der sich für die Versicherungswirtschaft interessiert: die neueste Kolumne von Dr. Peter Schmidt, alias „@Assekuranzdoc“ im Tagesbriefing Online. Hier klicken!

Aktuell im Tagesblog