Diskurs um Verbraucherschutz, Kritik am Pflege-Bahr und Riester für Aufstocker

Thema des Tages

Öffentlicher Diskurs um den Verbraucherschutz

Axel Kleinlein hatte vergangene Woche im Handelsblatt „Eine Lanze für die Vermittler“ gebrochen: Vermittler sollten transparente und einfache Produkte einfordern. Nun kritisiert Matthias Beenken im Versicherungsmagazin den Ex-BdV-Chef. Er habe „zu einem aufgeheizten Klima“ gegenüber „versicherungsförmiger Vorsorge und den Vermittlern solcher Produkte“ beigetragen.

Auch Versicherungsmakler Matthias Helberg setzt sich mit Kleinleins Werbung für mehr Kooperation zwischen Verbraucherschützern und Vermittlern auseinander. Er kritisiert beim BdV fehlende Versicherungsnehmer-Rechte der Mitglieder als Kunden und fordert eine „kritische Auseinandersetzung mit der Versicherungs-Wirtschaft“. Versicherungsmagazin Helberg-Blog Handelsblatt

Lesen Sie dazu die Zusammenfassung von Tagesbriefing-Redaktionsleiter Markus Rieksmeier im Tages­Blog.

Ihre Meinung? Posten Sie auf Facebook, twittern Sie oder mailen Sie an meinung@tagesbriefing.de

Politik & Gesellschaft

Wissenschaftstagung beim BdV

l-BdV-Wisstagung-KleinleinAm 18. April lädt der Bund der Versicherten (BdV) zu seiner jährlichen Tagung. Themen sind Altersarmut und die Europäisierung der Versicherung. Interessanter wird der tatsächliche Ablauf, weil entgegen der Programm-Ankündigungen kein Auftritt des Aufsichtsrats-Vorsitzenden Wrocklage erwartet wird. Offiziell wird auch BdV-Ex Chef Kleinlein noch im Programm geführt. BdV

Versicherungsmarkt

Kritik an Pflege-Bahr

Finanztest hat Pflege-Tarife verglichen. Das Fazit zum Pflege-Bahr: „Diese Tarife taugen nicht viel“. 60 Euro Förderung seien keine attraktiver Anreiz, die Leistungen nicht ausreichend – z.B. wegen fehlender Leistungen bei Pflegestufe 0 (Demenz). Bei den nicht geförderten Tarifen erhielten nur Hanse Merkur und Deutsche Familienversicherung ein „sehr gut“. Test.de (2,50,-Euro) Finanzen

HUK Coburg Kranken mit Annahme-Garantie

Nach einem Vorstoß der Debeka Kranken und Signal-Iduna will nun auch die HUK Angestellten den Wechsel in die PKV erleichtern. Wer innerhalb von sechs Monaten nach Erreichen der Versicherungsfreiheit seinen Antrag stellt, wird angenommen. Risikozuschläge deckelt die HUK auf maximal 30 Prozent. Cash

— Text-Anzeige —

Sicherheit trifft Dynamik! VPV Power-Rente – die Altersvorsorge für unsere Zeit mit bis zu 110 % Beitragsgarantie bei Rentenbeginn und Optimierung der Anlageergebnisse durch ISS®. Jetzt Video anschauen!
——

Hannoversche mit neuer Unfallversicherung

Der Direktversicherer hat neu kalkuliert und über 30 Berufsgruppen günstiger eingestuft. Durch Deckungserweiterungen sind jetzt auch Bewusstseins-Störungen oder Unfälle infolge Herz-Kreislauf-Ereignissen versichert. My-Experten

Barmenia wächst über Marktdurchschnitt

Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen 1,8 Milliarden Beiträge eingenommen und ist mit 3 Prozent über dem Marktdurchschnitt gewachsen. Auch der Gewinn liegt stabil bei 251 Millionen. Barmenia

— Text-Anzeige —

Ihre Anzeige im Tagesbriefing! Erreichen Sie die Elite des Vertriebs. Täglich lesen rund 1.000 Entscheider aus der Versicherungswirtschaft Das Tagesbriefing: Makler, gebundene Vermittler, Innendienst und Manager. Wir machen Ihnen Top-Konditionen zum Einstieg! Fragen Sie uns hier!
——

Marketing und soziale Medien

Schnell ans Ziel klicken

Bildschirmfoto 2013-04-16 um 23.58.32Optisch ansprechend und sehr übersichtlich umgesetzt: Der Rentomat will Verbraucher über den besten Weg zur Rente informieren. Die Art der Kommunikation: Einfach, klar, verständlich und nachvollziehbar. Rentomat

Social Media Tipp: Die einfache Bild-Kommunikation und  leichte Bedienbarkeit kann Leitfaden sein, für eine eigene, leicht verständliche Webseite.

Im Internet ist die Zukunft mobil

Inzwischen werden 80 Prozent der Online-Anwendungen mobil aufgerufen. Bei jüngeren Menschen liegt der Schwerpunkt auf Online-Spielen. Das ist das Ergebnis einer US-Studie. Haufe

Namen

Wolfgang Reichel wird neuer Vorstands-Chef der LV 1871.

Uwe Wegerhoff neuer Manager Umweltversicherungen D/A/CH bei ACE.

Recht

Urteil: Elektrisches Bett ist versichert

Das Landessozialgericht Bayern sprach einen Pflegebedürftigen ein elektrisches Bett zu. Das eigenständige Aufrichten und Umlagern des Körpers stelle einen „Rest von Lebensqualität“ dar. Ferner hat das Gericht sieben Kriterien für die Sonderversorgung von Pflegebedürftigen erstellt (Az. L 2 P 66/11). Rechtsindex

Tweet des Tages

Anmerkung der Redaktion: Gerd Billen ist Vorstand der Verbraucherzentrale Bundesverband.

Zahl des Tages

2.570 Euro

Pension bekommen Landesbeamte im Durchschnitt laut Statistischem Bundesamt. Eck-Renter müssen sich mit 1263 Euro (Ost: 1121) begnügen. Bild.de titelt: „Rentner-Wut!“. Denn in den vergangenen zehn Jahren sind die Pensionen fast doppelt so stark gestiegen wie die Renten. Zudem enthülle eine neue Studie laut Bild.de, dass die Renten aufgrund des Riester-Faktors zu stark gesenkt wurden.

Zitat des Tages

„Versicherer müssen für jeden Versicherungsfall eine ordnungsgemäße Schadenregulierung sicherstellen“, sagt Peter Wesselhoeft, Präsident des VDVM Maklerverbands. Asscompact

In eigener Sache

Riester-Beratungszentrum kommt

L-post-J-Haid-Riester-FB1Reaktion auf den Konzept-Kommentar von Markus Rieksmeier Das Riester Beratungszentrum: Makler Joachim Haid will es umsetzen. „Ich werde das durchziehen und für Aufstocker eine hochwertige Online-Beratung anbieten“, sagt er.

Zu guter Letzt

Das PDF beim Namen nennen

Wie heißen eigentlich Ihre PDF-Dateien, wenn Sie Unterlagen verschicken? Mit solchen Kleinigkeiten, die Kunden und andere Mitmenschen verärgern können, befasst sich der Akquiseblog.

 

Tipp: Ihnen gefällt das Tagesbriefing? Dann zeigen Sie es durch einen Klick auf „gefällt mir“ auf unserer
Facebook-Seite. Wir freuen uns!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe