Zahl des Tages – Sozialversicherung: Beitragsschulden steigen deutlich weiter an – 15.02.2021

18

Milliarden Euro betragen mittlerweile die aufgelaufene Beitragsschuldenlast, die bei den hiesigen Sozialversicherungen aufgelaufen sind. Dies entsprach einem Anstieg allein während der Corona-Pandemie von rund 700 Millionen Euro, wie die Deutsche Presse-Agentur (dpa) in der letzten Woche berichtete. Von den Rückständen sind sowohl die Kranken- und Rentenversicherung als auch Arbeitslosen- und Pflegeversicherung betroffen. Der größte Anteil an den Beitragsrückständen entfällt dabei auf die Krankenkassen.