Zahl des Tages – Unfallversicherung: Leichter Anstieg der Beschwerdequote – 17.06.2020 (INFOGRAFIK)

187

Beschwerden wurden im letzten Jahr von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) abschließend bearbeitet. Dies geht aus der aktuellen Beschwerdestatistik 2019 der BaFin hervor. Dies bedeutet eine leichte Zunahme gegenüber dem Vorjahr 2018 von insgesamt lediglich sechs Beschwerdefällen. Damit quotiert die Beschwerdequote mit rund 0,7 Beanstandungen pro 100.000 Verträge auf sehr niedrigem Niveau. Aber einige Versicherer haben gleichwohl mit durchaus höheren Beschwerdequote zu kämpfen.