Modelle zur Bestandsnachfolge neu gedacht (KOLUMNE)

Die demographische Situation der Versicherungsmakler legt die Überlegung nahe, dass das Thema Nachfolge in den kommenden Jahren immer weiter an Bedeutung gewinnen wird. Allein wie den Übergang des eigenen Bestandes richtig angehen?Auf Pfefferminzia erläutert Unternehmensberater Peter Schmidt, welche Modelle der Bestandsnachfolge in diesem Jahr ganz besonders im Fokus stehen. Neben dem Bestandsverkauf, rückt auch die sogenannte Maklerrente immer mehr in den Fokus.