Zitat des Tages – Industrielle Sachversicherung – 22.02.2019

„Überdurchschnittlich gutes Risikomanagement muss sich in Deckungsqualität und Prämie niederschlagen.“

Wenn es nach Thomas Olayning, Head of Placement & Specialties und Mitglied der Zentralen GeschäftsleitungMarsh GmbH, ginge, so wäre bei einer Vielzahl der anstehenden Vertragsverlängerungen für langlaufende Verträge in der industriellen Sachversicherung wünschenswert, wenn sich die versicherungstechnische Qualität der zu versichernden Unternehmen noch stärker in den von den Versicherern kalkulierten Prämien widerspiegeln würden. Diese stehen durchaus unter einem tarifbedingten Sanierungsdruck, der zu deutlich höheren Beiträgen führen könnte. Versicherungsmagazin

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: