Robo Advisors als echte Alternative zu aktiv gemanagten Fonds? (INFOGRAFIK)

Können sie es nun wirklich oder ist das doch alles bloß Publicity und Marketing-Buhei? Mit „sie“ sind Robo Advisors gemeint, die in den letzten Jahren aus dem Boden sprossen, wie Pilze im Wald nach einem langen Regenguss. Eine aktuelle Studie der Deutschen Bank Research zeigt, dass die Frage ob die KI-gestützten Finanzanlagenroboter nun wirklich besser investieren als ein aktiv durch einen Humanfondsmanager verantworteten Investmentfonds, kann wohl ganz eindeutig mit „jein“ beantwortet werden. ARD-Börse

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: