Insolvente Verbraucherschützer

Normalerweise liegt es nicht in unserer Natur, uns parteiisch auf eine Seite in einem wie auch immer gearteten Disput zu schlagen, auch wenn wir natürlich auch zu einer Vielzahl publizierter Themen eine eigene Meinung haben. Bei der jüngst veröffentlichten Meldung, dass die Verbraucherzentrale in Bremen in eine finanzielle Schieflage geraten sei und aus diesem Grund Insolvenz anmelden müsse, gleichwohl können wir uns einer gewissen Voreingenommenheit nicht erwehren. Und mit Hinblick auf die vermeldete Ursache für das Dilemma, Fehler bei der Altersvorsorge der eigenen Mitarbeiter gemacht zu haben, scheint die ganze Geschichte mit einer weiteren Prise Ironie zu würzen. procontra-online

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: