Google-KFZ +++ Mindestlohn +++ Löschangriff live +++ Neue Allianz-LV +++

Thema des Tages

Google steigt in den KFZ-Versicherungsmarkt ein. Zum 1 Juli 2013 will der Internetriese KFZ-Vermittlungsportalen wie Check24 oder Transparo und Versicherern Konkurrenz machen. Damit wird Google vom wichtigen Zugangsweg zum Wettbewerber um den begehrten Direktabschluss im Internet.

Zurzeit werden laut Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) rund 20 Prozent der KFZ-Versicherungen online abgeschlossen – dieser Anteil soll in den kommenden Jahren auf bis zu 50 Prozent steigen. In Großbritannien sind es heute schon 60 Prozent: Dort hat Google ein Versicherungsunternehmen gekauft. Capital.de

Ihre Meinung ist gefragt: Würde Google als KFZ-Vermittler den Markt dominieren? Senden Sie uns eine E-Mail an meinung@tagesbriefing.de

_____________________________________

Versicherungsmarkt

iPad gewinnenAllianz bringt neues Rentenprodukt mit zwei Garantiezins-Phasen. In der Ansparzeit sollen die Garantien niedriger sein als heute (1,75 Prozent). Mit Beginn der späteren Rentenphase soll der Garantiezins nach einen bestimmten Regelwerk neu festgesetzt werden. Handelsblatt

_____________________________________

Gothaer bietet Zusatzbaustein in Kranken. MediVita und MediStart bieten Erweiterungen zu Psychotherapie, Entziehung oder auch (Rest-)Kostenübernahme im Rahmen der Sterbebegleitung (Hospiz- und Palliativbehandlungen). Kurs
Vertriebstipp: PKV-Bestandskunden bei der Gothaer sollten Sie ansprechen.
_____________________________________

Bürger vertrauen der Finanzbranche immer weniger. Vertrauten im Jahr 2011 noch 36 Prozent der Deutschen den Banken und Versicherungen, so ist dieser Wert im Jahr 2012 auf 29 Prozent gesunken. Bank-Blog
Vertriebstipp:
Bei Ihren künftigen Kunden punkten Sie am besten mit der Weiterempfehlung durch Ihre Bestandskunden. Fragen Sie wieder verstärkt nach Empfehlungen.
_____________________________________

— Text-Anzeige —
Jetzt sind Ihre Vertriebsmenschen fit für Facebook, Twitter & Co. Trainings mit Sozialen Medien, aber bodenständig. Beständig. Ständig. Plus: Social-Media-Handwerksrolle. Für Ihr Unternehmen. Erreichen Sie mehr. Der Versprochen-Klick!

——————

_____________________________________

Politik

Das Altersvorsorge-Verbesserungsgesetz kommt vorläufig nicht. Zunächst wird im Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat weiter verhandelt. Damit ist vorläufig auch die Erhöhung der „Rürup“-Grenzen auf 24.000 Euro pro Jahr ausgesetzt. Procontra
Vertriebstipp: Informieren Sie Ihre Vermögenskunden darüber, dass sie ihre Rürup-Rente vorläufig doch nicht erhöhen können. Damit sprechen Sie indirekt einen künftigen Bedarf des Kunden an – ohne zu verkaufen.

_____________________________________

FDP offen für Mindestlohn. Laut FAZ will sich die FDP der „systematischen Schaffung von Lohnuntergrenzen nicht mehr verschließen“. Zuvor hatte der Bundesrat, seit den Niedersachsen-Wahlen von einer rot-grünen Mehrheit dominiert, einen Mindestlohn von 8,50 Euro gefordert. FAZ.net
_____________________________________

Beratung

Pflegelücken-Rechner von IS2. Bei der Beratung geht es nicht nur um Zahlen, Daten und Fakten. Das haben die Entwickler dieses neuen Rechners zu Pflege und Bedarf verstanden. IS2.de
Vertriebstipp: Lassen Sie Ihren Kunden selbst rechnen.

_____________________________________

Marketing

Riester unterhaltsam erklärt. Die DWS möchte mit ihren Video „Riester-Rente – Die größten Missverständnisse“ zur Klarheit beitragen. DWS
Vertriebstipp: Dieser Video-Link könnte Ihre E-Mail Signatur in dieser Woche bereichern. 

_____________________________________

Tweet des Tages

_____________________________________

Surftipp

Versicherungsblogger Ralph Günther. Hier sind die Schadenbeispiele zu IT und Telekommunikation aufschlussreich. Vor allem die echten Vermögensschäden (ohne vorhergehende Personen- oder Sachschäden) RGBlog
Vertriebstipp: Schauen Sie sich die Schadenfälle einmal an und vergleichen Sie mit Kunden und Geschäftsvorfällen in Ihrem Bestand.

_____________________________________

Zahl des Tages

1.234 Jahre

… alt wird die Versicherungsbranche in diesem Jahr. Der erste „Versicherungsschutz“ beruhte auf der gegenseitigen Hilfe bei Bränden und Schiffsunglücken. GDV  Vertriebstipp: Wie viele Ihrer Kunden wissen eigentlich, seit wann es Versicherungen gibt? Eine nette Story für den Gesprächseinstieg…

_____________________________________

Zitat des Tages

Googles Weckruf. Der Fachjournalist Herbert Fromme in Capital.de zum angekündigten Markteintritt von Google in das KFZ-Versicherungsgeschäft. Capital.de

_____________________________________

Zu guter Letzt

Die Gothaer übt Sie in Unterhaltung. Weil Unterhaltendes bei Versicherern eher selten ist: Hier ein Quiz der Gothaer zu Haus, Auto und Reisen. Gothaer

_____________________________________

Meistgeklickter Link

im Tagesbriefing vom 1. März war S&K-Skandal ruft Geschäftemacher auf den Plan (Handelsblatt).

_____________________________________

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe