Private Krankenversicherung: Drohen 2025 höhere Beiträge?

Diese Woche veröffentlichte die BaFin die Sterbetafel 2025 für die private Krankenversicherung, erstellt vom PKV-Verband. Sie zeigt statistisch die Sterblichkeitsraten von Männern und Frauen in verschiedenen Altersgruppen und könnte Beitragsanpassungen (BAP) auslösen. Laut einem Sprecher der BaFin müssen Tarife überprüft und gegebenenfalls angepasst werden, wenn Abweichungen von mehr als fünf Prozent vorliegen. Weiterlesen →

Verkaufsgespräche und Zukunftsfragen bei einstigem Insurtech-Star Wefox

Inmitten turbulenter Zeiten steht das InsurTech-Startup Wefox im Zentrum intensiver Diskussionen über seine Zukunft. Die Mubadala Investment Company, ein bedeutender Investor, strebt laut einem Bericht von Bloomberg einen Verkauf des Unternehmens an den britischen Versicherungsmakler Ardonagh an. Dies könnte für die frühen Investoren und Gründer von Wefox schwerwiegende Konsequenzen haben. Weiterlesen →

Rentenversicherung: Erbanspruch abgelehnt – Landgericht bestätigt Praxis

Das Landgericht Landshut hat eine wegweisende Entscheidung getroffen: Eine Rentenversicherung, die auf eine bestimmte versicherte Person übertragen wird, gehört nicht zur Erbmasse. Diese Erkenntnis musste eine Erbengemeinschaft machen, als das Gericht ihren Auskunftswunsch ablehnte (Aktenzeichen: 71 O 2904/22). Damit wird die übliche Praxis bestätigt, dass Versicherungspolicen von der Erbfolge getrennt betrachtet werden. Weiterlesen →

Kommt es wirklich zu einem Comeback der Riester-Rente?

Im vergangenen Jahr sank der Bestand an Riester-Verträgen um 362.000 auf rund 15,5 Millionen – ein Rückgang von 2,3 Prozent, hauptsächlich bei Riester-Rentenversicherungen. Grund dafür war die Absenkung des Höchstrechnungszinses (HRZ) von 0,9 auf 0,25 Prozent Ende 2021. Diese Maßnahme ließ den Garantiezins der Lebensversicherer drastisch sinken, wodurch sich der Vertrieb von Riester-Produkten nicht mehr lohnte. Doch eine bevorstehende Erhöhung des HRZ auf ein Prozent ab dem 1. Januar 2025 könnte diesen Trend umkehren. Laut Maximilian Happacher, Vorsitzender der Deutschen Aktuarvereinigung, sei eine Rückkehr vieler Lebensversicherer zum Riester-Neugeschäft nicht unwahrscheinlich. Weiterlesen →

Zitat des Tages – Finanzielle Unabhängigkeit für Frauen: Ein gesellschaftspolitischer Auftrag – 18.06.2024

„Ein Mann ist keine Altersvorsorge: Für drei Viertel der Frauen ist finanzielle Unabhängigkeit in der Partnerschaft wichtig. Aber: Fast jede zweite Frau ist im Fall eines einschneidenden Ereignisses in ihrer Partnerschaft nicht finanziell abgesichert, wie eine repräsentative Umfrage der LV 1871 im letzten Jahr gezeigt hat.“

Weiterlesen →

In Kooperation mit der <br>INTER Versicherungsgruppe