Zahl des Tages – Geldvermögen der Deutschen auf Rekordniveau – 20.07.2021

7,14

Billionen Euro beträgt laut aktuellen Berechnungen der Bundesbank das Geldvermögen der Deutschen. Ein neuer Rekord. Demnach nahm das Geldvermögen deutscher Haushalte allein im ersten Quartal 2021 um 192 Milliarden Euro zu. Dieser Vermögenszuwachs fand aber nicht nur bei den Sichteinlagen statt. Denn auch der Hunger nach Aktieninvestments war im betrachteten Zeitraum ungleich höher als noch im Quartal zuvor. Die Schuldenlast privater Haushalte hingegen stieg lediglich um 17 Milliarden Euro und quotiert nunmehr bei 1,98 Billionen Euro.