Zahl des Tages – Was tun mit dem eingesparten Geld aus dem wegfallenden „Soli“? – 24.03.2021

33

Prozent der Befragten einer von der R+V Versicherung durchgeführten Befragung werden das eingesparte Geld aus dem wegfallenden Solidaritätszuschlag für die Investition in Aktien oder zur Aufstockung der privat finanzierten Altersvorsorge nutzen. 21 Prozent der Umfrageteilnehmer wollen, sicherlich zur Freude Peter Altmaiers, verstärkt konsumieren. Knapp jeder Fünfte (19 Prozent) weiß hingegen noch nicht, was er oder sie mit dem freigewordenen Geld anstellen soll.