Zahl des Tages – Krankenkassen mit satten Überschüssen trotz Corona – 19.08.2020

1,27

Milliarden Euro betrug der Gesamtüberschuss der hiesigen Krankenkassen im ersten Halbjahr dieses Jahres. Trotz Corona. Oder vielmehr dank Corona. Ja, Sie haben richtig gehört. Denn obwohl die Kosten für Virustests, Verdienstausfälle von Ärzten, Therapeuten und Kliniken, die Beschaffung von Schutzausrüstung, Intensivbetten aufgrund der Pandemie anstiegen, wurden im Gegenzug in signifikanter Zahl Operationen verschoben. Und dies führt unterm Strich zu einer Verschiebung im Saldo zugunsten der Einnahmen.