Mit nachhaltigen Investments zu mehr Neukunden (BILDERSTRECKE)

Bereits gestern hatten wir ja über die ESG-Präferenzabfrage informiert, die als obligatorischer Teil in der Kundenberatung per 2021 eingeführt werden soll. Passend zum Thema hat Yougov im Auftrag der Unternehmensberatung Bearingpoint eine Umfrage unter Banken durchgeführt, welche die Chancen aus dem Trend für nachhaltige Investments beleuchtete.Die Studie zeigt, dass auch bei den Geldinstituten in der Kundenberatung zum Thema noch Nachholbedarf besteht. „Im Abbau dieser Informationsdefizite liegt unseres Erachtens großes Potenzial für die Neukundengewinnung“, erklärt Thomas Steiner, globaler Leiter Banking und Capital Markets bei Bearingpoint.