Neuigkeiten aus dem Markt

Und auch in der letzten Woche drehten sich viele der Produktneuerungen oder der Erweiterungen im Serviceangebot um Maßnahmen in Zeiten von Corona das operative Tagesgeschäft auch weiterhin aufrecht zu erhalten. So offeriert der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) seinen Mitgliedern eine „Soforthilfe“ durch ein zusätzliches Beratungsangebot. Die private Krankenversicherung HanseMerkur hat mit dem Leipziger Technologie-Startup DOCYET einen Chatbot gelaunched, der Fragen rund um das Thema COVID-19 beantworten soll. Und auch die R+V Krankenversicherung bietet ab April Telemedizin für ihre Versicherten an.