Zitat des Tages – Garantiezins der Lebensversicherung – 20.09.2019

„Ich gehe davon aus das sich der vorjährige Trend zu stabilen Überschüssen bei der privaten Altersvorsorge wieder ins Negative verkehrt.“

Erklärt Lars Heermann, Bereichsleiter Analyse und Bewertung ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH, und spricht damit offen aus, was viele Marktteilnehmer sicher bereits ahnten. Die Fortführung der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank wird perspektivisch für ein erneutes Absenken des Überschuss- und Garantiezinses in der Lebensversicherung sorgen. Wann und in welcher Höhe eine Änderung ins Haus steht, ist indes noch offen. Versicherungsmagazin

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe