Vermittlerzahlen weiter im Sinkflug

Die Versicherungsbranche kämpft seit Jahren um geeigneten Nachwuchs. In den Zentralen sieht die Lage dabei, auch getrieben durch kontinuierlich durchgeführten Effizienzsteigerungen durch Digitalisierungsmaßnahmen, noch eigentlich gar nicht so schlecht aus. Problematischer ist da schon der Blick auf die einzelnen Vertriebskanäle, die physisch die Schnittstelle Kunde besetzen sollen. Und da kommen die aktuellen Vermittlerzahlen des Deutschen Industrie- und Handelskammertags gerade gelegen, um die gefühlte Wahrheit mit quantitativen Statistiken zu stützen. Doch diese geben wenig Anlass zur Freude. Vor allem in der Ausschließlichkeit schrumpfen die Vermittleranzahl immer weiter. procontra-online

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: