ZZR: Fakten, Fakten, Fakten (BILDERSERIE)

Die Zinszusatzreserve (ZRR) in der Lebensversicherung hat seit ihrer Einführung für reichlich Gesprächsstoff geführt. Und selbstverständlich stellt die ZRR für alle Versicherer ein weiteres anspruchsvolles Puzzleteil im Gesamtkonstrukt Finanzstärke dar. So erhöhte sich der durchschnittliche Anteil der Zinszusatzreserve kontinuierlich und entspricht mittlerweile etwa sieben Prozent der gesamten Deckungsrückstellungen im Lebensversicherungsmarkt. Doch bei den Gesellschaften gibt es große Unterschiede, was deutlich auf die teils prekäre Finanzlage in einigen Häusern hinweist. Welche Versicherer im Verhältnis zu ihren Deckungsrückstellungen am meisten in die ZRR investieren müssen, zeigt eine aktuelle Bilderstrecke auf procontra-online