Zitat des Tages – Vermögensübertragung – 19.07.2019 (INTERVIEW)

„Entgegen der weitläufigen Auffassung, dass Vermögen durch falsche Anlagen aufgezehrt wird, erleben wir, dass Geld bei der Vermögensübertragung durch fehlende Planung vernichtet wird.“

Erklärt Jan Philipp Kühme, Versicherungsmakler und Bereichsdirektor der GLOBAL-FINANZ AG, im Interview und verweist im Speziellen auf die Möglichkeit des Verteilens von Vermögenswerten mit „warmen Händen“, welches dem Schenkenden steuerliche Vorteile einräumt. Aber, wie so oft, gibt es bei der Vermögensübertragung auch viele Stolpersteine, die es zu beachten gilt. Pfefferminzia

Kommentare sind geschlossen.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: