Wenn am Ende der Lebenserwartung noch Rente übrig ist – ein Umdenken in Sachen Garantien

Von Garantien, Lebenserwartung und dem Erhalt Erhalt der Kaufkraft 

Die Reduktion einer nominellen Kapitalgarantie, würde die Flexibilität in den Anlageentscheidungen bei Altersversorgeprodukte deutlich erhöhen und damit „Druck vom Kessel“ nehmen. Wirklich wichtig für die Altersvorsorge sei, so nach Aussage von Dr. Jochen Ruß (Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften), dass die wirklich ausbezahlte Rente auch nach dem Einrechnen einer dann gültigen Inflation noch einen spürbaren Effekt erziele. Um diese Erhaltung der Kaufkraft  für den gesamten Zeitraum der Lebenserwartung zu gewährleisten, ist ein Umdenken in den Köpfen von Beratern und Kunden notwendig. Cash-online

Wenn Vermittler gegen Vermittler klagen 

Das Provisionsabgabeverbot, welches im Rahmen der Umsetzung zum IDD angedacht ist, sorgt nicht nur bei Versicherern und Verbänden für Verunsicherung. Die oberste Finanzaufsicht in Deutschland – die BaFin hat nun in ihrem jüngst erschienenen Journal das Abgabeverbot überdies zur Marktverhaltensregel erklärt und kippt mit dieser Gesetzesauslegung zusätzlich Öl ins Feuer. Welche möglichen Konsequenzen damit einhergehen und wie es sich mit dem Durchleitungsgebot verhält, weiß Procontra-online zu berichten.

Zitat des Tages

„Deutsche Lebensversicherer verschärfen das Demografieproblem!“

Diese Meinung äußerte Axel Kleinlein, Vorstandsvorsitzender des Bund der Versicherten (BdV). Durch zu hoch angesetzte Lebenserwartungen würden Versicherungsunternehmen die Prämien ihrer Kunden deutlich in die Höhe treiben, um damit die eigenen Geschäftsergebnisse positiv zu gestalten. DASINVESTMENT


— Anzeige —-

Die Bayerische: Neue All Risk-Deckung in der Gewerbeversicherung

Nicht nur im Privatkundenbereich, sondern nun auch für gewerbliche Kunden setzt die Bayerische neue Maßstäbe: Die Gewerbepolice des Versicherers dokumentiert die zunehmende Kompetenz im Komposit-Bereich und wurde zudem als All Risk-Deckung konzipiert. Kein Wunder, dass der Tarif schon auf der DKM auf viel Interesse stieß.

Infos, Unterlagen, Vertriebstipps und einen Online-Rechner finden Vermittler unter www.diebayerische.de


Zahl des Tages

2.100.000.000

Euro würde, nach Aussagen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, ein Kinderfreibetrag in der Rentenversicherung Familien hierzulande jährlich entlasten. Dieser Vorschlag ist Teil des „Zehn-Punkte-Plans“ von Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD). Die Finanzierung soll dabei über eine allgemeine Erhöhung des Beitragssatzes erfolgen.


— Anzeige —-

Mit Ihrer Anzeige im Tagesbriefing erreichen Sie täglich bis zu 5.000 Assekuranz-Profis 

Profitieren Sie jetzt von unseren Top-Angeboten und schalten Sie eine Premium-Anzeige im Tagesbriefing zum überraschend günstigen Preis. Die perfekte Plattform, um kostengünstig Makler, gebundene Vermittler und andere Versicherungs-Profis zu erreichen! Mehr erfahren Sie hier


Überregulierung versus Harmonisierung 

Dieser Frage stellte man sich auf der Jahrestagung des Deutschen Vereins für Versicherungs-Wirtschaft. Hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft und Politik diskutierten dabei, ob zu strikte Regulierungsmaßnahmen eine Lähmung in der wirtschaftlichen Entwicklung der Branche befeuern würden. Zudem wurden auch bei dieser Veranstaltung Zweifel zum Datenschutz bei der Digitalisierung angemeldet. Ein sensibler Umgang mit personenbezogenen Daten, muss, bei allem Willen zur technischen Weiterentwicklung, dabei höchste Priorität genießen. Versicherungsjournal

Wenn ein Job nicht mehr zum Leben ausreicht [VIDEO]

Während des eigenen Studiums ist ein Hinzuverdienst zum BaFög oder der elterlichen Unterstützung wohl eher die Regel, denn Ausnahme. Aber auch immer mehr Vollzeitbeschäftigte müssen oder wollen sich neben dem Hauptjob noch etwas hinzuverdienen. Welche steuerlichen und rechtlichen Dinge dabei beachtet werden sollten, sehen Sie im ZDF.

Ihre Meinung interessiert uns. Bitte teilen Sie sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: