uniVersa ernennt neuen Hauptabteilungsleiter

Stefan Krause. Bildquelle: uniVersa

Stefan Krause. Bildquelle: uniVersa

PRESSEMITTEILUNG – Nürnberg: Stefan Krause wurde zum 1. Januar zum Hauptabteilungsleiter bei den uniVersa Versicherungsunternehmen ernannt. Dort ist er verantwortlich für den Bereich Anwendungsentwicklung, der aus vier Gruppen und 50 Mitarbeitern besteht.

Der 41-jährige Wirtschaftsmathematiker begann im Jahr 2008 seine berufliche Laufbahn bei der uniVersa als Softwarearchitekt. Im Januar 2012 wurde er zum Abteilungsleiter Informatik ernannt. Ein Jahr später erhielt er Handlungsvollmacht. Die Abteilung Anwendungsentwicklung kümmert sich bei der uniVersa hauptsächlich um die Neu- und Weiterentwicklung unternehmenseigener Softwaresysteme sowie die Integration und Anpassung von Standardsoftware.

Ihre Meinung interessiert uns. Bitte teilen Sie sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: