Strategieberatung INNOVALUE wird Teil der EY Gruppe

  • EY baut strategische Beratungskompetenz im Bereich Financial Services aus
  • INNOVALUE wird als eigenständige Gesellschaft und Marke „EY INNOVALUE“ im Markt positioniert
  • Versicherer, Banken und Zahlungsinstitute profitieren zukünftig von einer Kombination aus Strategie-, Transaktions- und IT-Beratung

PRESSEMITTEILUNG – 12.07.2016 – Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (Ernst & Young) übernimmt INNOVALUE, eine der in Deutschland führenden Strategieberatungen für die Versicherungswirtschaft und europaweit für die Payments-Industrie. EY baut mit der Übernahme das Beratungsgeschäft im Bereich Financial Services weiter aus. Das 2001 in Hamburg gegründete Unternehmen INNOVALUE beschäftigt 65 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, Frankfurt und London. In Deutschland wird INNOVALUE als „EY INNOVALUE“ firmieren.

Vorbehaltlich der Genehmigung durch die Kartellbehörden soll die Übernahme noch im dritten Quartal 2016 abgeschlossen sein. Das heutige Partner-Team, bestehend aus Christian Mylius, Dr. Stephan C. Maier, Marco Gerhardt und Hans Eder (Versicherungen) sowie Kai-Christian Claus und Andreas Habersetzer (Payments) wird auch zukünftig das Geschäft von EY INNOVALUE weiterentwickeln.

„Mit INNOVALUE haben wir ein renommiertes und exzellent positioniertes Beratungshaus in den Bereichen Versicherungswirtschaft und Payments für uns gewonnen und setzen den Ausbau unserer Advisory Services im Bereich Financial Services konsequent fort“, kommentiert Claus-Peter Wagner, Managing Partner Financial Services Organisation bei EY.

„Durch den Zusammenschluss mit EY entsteht eine einzigartige Kombination aus Strategie-, Transaktions- und IT-Beratung im Bereich Financial Services, die es uns ermöglicht, unsere Klienten deutlich schlagkräftiger und ganzheitlicher zu beraten“, ergänzt Christian Mylius, Managing Partner bei INNOVALUE.

„Der Beratungsmarkt und die Anforderungen unserer Klienten verändern sich derzeit sehr stark. Wir reagieren darauf und werden unseren Klienten künftig zusammen mit EY ein deutlich umfassenderes Leistungsspektrum mit globaler Reichweite bieten können und damit noch präsenter in unseren Kernmärkten auftreten. EY und INNOVALUE ergänzen sich optimal“, so Kai-Christian Claus, Managing Partner INNOVALUE.

Über INNOVALUE:
INNOVALUE ist eine strategische Managementberatung für die Finanzdienstleistungsindustrie. Das 2001 gegründete Unternehmen ist spezialisiert auf die Bereiche Insurance, Payments und Banking. INNOVALUE bietet hochspezialisiertes, umsetzungsorientiertes Consulting und schafft messbaren Beratungserfolg. Die mehr als 60 Berater in Hamburg, Frankfurt und London verbinden ausgeprägtes Markt-Know-how mit langjährig erprobter Fach- und Methodenkenntnis. Die Service Lines Corporate Finance und INNOVALUE Solutions runden das Profil ab. Nach mehr als 350 abgeschlossenen Projekten mit hoher Wertschöpfung unterstreicht eine Weiterempfehlungsrate von 94 Prozent die Expertise von INNOVALUE.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe