Deutsche InsurTechs haben Schwierigkeiten bei nachhaltiger Finanzierung – PKV-Teuhänderstreit: Anbieter klar im Hintertreffen – Umdenken in Sachen Individualmobilität

Late-Stage-Investoren verzweifelt gesucht In den Metropolregionen Berlin, Hamburg, Köln und München haben viele Fin- und InsurTechs eine regionale Heimat gefunden und sind, zumindest in Europa, aus innovativer Sicht das Maß der Dinge. Doch was im Rahmen von Incubatoren – sinngemäß … Weiterlesen →

Neue Investmentprodukte mit smartem Ansatz – Wandel in der Kundenberatung ist Gebot der Stunde – Wohin steuert das Lebensversicherungsneugeschäft?

Smart Beta Produkte als lohnende Alternative zu ETFs Auch die Welt der Exchange Trade Funds (ETFs) ist im Wandel. Denn Anbieter von Investmentprodukten setzen bei der Entwicklung indexnaher Fonds auf innovativere Lösungen. Die sollen so smart sein, dass sie das … Weiterlesen →

NÜRNBERGER hält auch weiterhin an der Lebensversicherung fest – „Riester-Checker“ auf DKM vorgestellt – Nur ein „Service-Champion“ in der Banken Baufinanzierung

Im Gespräch         Der Vorstandsvorsitzende der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe, Dr. Armin Zitzmann, hat in einem Interview deutlich Stellung zu der allgemeinen Situation im Bereich der Lebensversicherung bezogen und hervorgehoben, dass sein Konzern auch in schwierigen Zeiten am eigenen … Weiterlesen →

HUK mahnt wefox ab – Änderung der Anlagestrategie bei M&G – GKV muss bei Alternativbehandlung nicht leisten

Der Goldesel der Assekuranz        Die junge InsurTech-Unternehmensgruppe wefox sorgt in der Branche durch ihr selbstbewusstes Vorgehen und den teils markigen Äußerungen kontinuierlich für störfeuerähnliche Furore. Neben dem eigenen digitalen Krankenversicherer ONE, der demnächst die Geschäftstätigkeit aufnehmen soll, … Weiterlesen →

Vermittleranzahl gesunken – Bestandsverkauf birgt Risiken – Folgen einer Insolvenz

Zahl der registrierten Vermittler gesunken [INFOGRAFIK]    Bei der Anzahl aller registrierten Versicherungsvermittler ist, laut der Statistik des Deutschen Industrie- und Handelskammertags, auch weiterhin der Trend eines Rückgangs zu verzeichnen. So waren per 1.Juli 2017 nur noch 225.616 Registrierte. Erfreulich … Weiterlesen →

Die Bürgerversicherung als Wahlkampfthema – Pflichtversicherung für Elementarschäden gefordert – Mega-Fusion bei Vermögensverwaltern

Kommt die Bürgerversicherung?   Diese Frage wurde – wieder einmal – im Rahmen einer öffentlichen Anhörung des Gesundheitsausschusses im Bundestag diskutiert. Nicht das erste und wohl auch nicht das letzte Mal, versuchten Befürworter und Gegner einer Einheitsversicherung in der gesetzlichen … Weiterlesen →

Vermittler mit weniger Umsatz – Präzise Wahl von BU-Tarifen – Europäische Aktien als Alternativinvestment

Alles eitel Sonnenschein im Versicherungsvertrieb?   Zumindest lässt die im VersicherungsJournal erschienene Studie „BVK-Strukturanalyse 2016/17“ diesen Schluss zu. Zwar seien die aktuellen Rahmenbedingungen für den Versicherungsvermittler, gleich welcher Couleur, anspruchsvoll, dennoch gab ein Großteil der Befragten an, mit der eigenen … Weiterlesen →

Der regulatorische Sturm kommt – Maklerversicherer mit Umsatzsteigerung und das Sparbuch ist beliebt wie eh und je

Die Ruhe vor dem regulatorischen Sturm Als Vermittler von Finanz- und Versicherungsprodukte befindet man sich aktuell in der Tat irgendwie direkt im Auge eines regulatorischen Wirbelsturms. Noch scheint alles ruhig, doch spätestens im nächsten Jahr, wenn die Überführungen von IDD, … Weiterlesen →

Investmentfonds so einfach wie ein Autokauf? Bei der BU nichts neues! Sparkassen erheben neue Gebühr!

So einfach wie ein Autoverkauf   Jetzt mal ehrlich: Wer hat beim Autokauf die Funktionsweise des neuen Automatikgetriebes bis ins kleinste Detail erfragt? Und viel wichtiger: Wer hätte die Kaufentscheidung von der Antwort abhängig gemacht? In einem Interview zieht Martin … Weiterlesen →

Weniger Versicherte, höhere Abschlusskosten, neue Wege in der Rentenversicherung, die Zukunft des Garantiezinses, Rentenversicherung ist besser als ihr Ruf, BGH soll über Bauspar-Altverträge entscheiden, Generali stellt Vitality-Produkt vor

Thema des Tages Weniger Versicherte, höhere Abschlusskosten Die Zahl der Versicherten in der PKV ist rückläufig. Dies gilt jedoch hauptsächlich für private Krankenversicherer, die als Aktiengesellschaft geführt werden. Versicherungsvereine konnten dagegen sogar leicht zulegen. Die Verwaltungs- und Abschlusskosten erhöhten sich … Weiterlesen →

%d Bloggern gefällt das: