Online-Weiterbildung: Was Anbietern nun gelingen muss

Der persönliche Kontakt – nicht nur bei der Frage nach Online-Beratung wird er als Gegenargument aufgeführt. Häufig wird persönlicher Kontakt auch als Vorteil von Präsenzveranstaltungen genannt. Doch stimmt das auch? procontra-Autor Michael Fiedler zweifelt daran. Online-Weiterbildung: Was Anbietern nun gelingen … Weiterlesen →

MiFID II und IDD verändern Beraterhaftung und Berufszukunft grundlegend – aktuell bereits die „Lebensphasen-Protokollierung“ bei Immobilienkrediten

Für alle Geldanlage- und Altersvorsorgeberatungen gibt es ab 2018 neue, vor allem einheitliche Beratungsrichtlinien. Eine „Geeignetheitsprüfung“ erfordert die  „ganzheitliche Finanzberatung“ im Vorfeld der Vermittlung, oder es gibt keine „Beweislastumkehr“ vor Gericht. Von Frank L. Braun Die Vorgaben der „Product-Governance“ Beratungsrichtlinien … Weiterlesen →

Hat die private Erwerbsunfähigkeitsversicherung einen Konstruktionsfehler?

Von Gerd Kemnitz  Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist für alle wichtig, die zur Erhaltung ihres Lebensstandards auf ihr Arbeitseinkommen angewiesen sind. Doch durch die zunehmende Berufsgruppendifferenzierung der Versicherer in den letzten Jahren ist ein angemessener BU-Schutz insbesondere für handwerklich bzw. körperlich Tätige … Weiterlesen →

Stolperfallen im nachvertraglichen Wettbewerbsverbot

von Björn Fleck Bei der Formulierung von nachvertraglichen Wettbewerbsverboten ist juristisch Vorsicht geboten. Selbst von Juristen formulierte und über Jahre in Vertreterverträgen genutzte Formulierungen halten einer Prüfung nicht immer stand. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Urteil vom 3. Dezember … Weiterlesen →

MiFID II + IDD erfordern „Geeignetheitsprüfung“ anstelle bisheriger Beratungsprotokolle

Der aktuelle Referentenentwurf zur MiFID II zeigt die Richtung, die Brüssel durch die Product Governance vorgegeben hat. Wie das Handelsblatt vom 21.10.15 schreibt, werden die „derzeit ungeliebten Protokolle ab 2017 abgelöst durch einen Nachfolger, der Anlegern tatsächlich nützen könnte“. Von Frank L. … Weiterlesen →

Das blaudirekt Summercamp: Versicherungsbranche feiert ihr Woodstock

— Anzeige —- Das diesjährige Summercamp findet vom 12-14. Juni im Harz statt. Traditionell treffen sich hier diverse Versicherungsmakler und Mitarbeiter von Versicherungsgesellschaften zum gemeinsamen Netzwerken. Anders als bei branchenüblichen Events erfolgt der Austausch aber vor allem auf privater Ebene, … Weiterlesen →

Neues Gesetz verändert das Berufsbild und die Arbeitsweise von „Finanz-Beratern“

Jeder ist betroffen, der im Themenbereich „Altersvorsorge“ vermittelnd tätig ist! Ab 3.1.2017, d.h. schon in rd. 1,5 Jahren gibt es eine Richtlinie, die den „Finanz-Vermittlermarkt“ in der Breite „total“ verändern wird. Von Frank L. Braun Die noch vor Kurzem von … Weiterlesen →

derKVProfi über die Baustelle PKV: EWR Krankenversicherer – wann sind sie eine Lösung?

Ein Gastbeitrag von Thorulf Müller (der „KVProfi“) Ein Thema, dass den Markt und die Vermittlerschaft spaltet, ist das Thema EWR-Krankenversicherer. Der PKV-Verband wehrt sich mit Händen und Füßen und die Versicherungsaufsicht macht sich anscheinend mit den Mitgliedsunternehmen gemein. Obwohl das … Weiterlesen →

%d Bloggern gefällt das: