Versichern Sie Ihre Kunden doch mal bis zu 10 Jahre (fast) GRATIS!

Viele Ihrer Kunden schieben den Abschluss immer wieder auf – vor allem bei Berufsunfähigkeits- oder Pflegeversicherungen. Natürlich sind es vor allem finanzielle Gründe, die dafür eine Rolle spielen. Wie wäre es dann, wenn Sie Ihre Kunden einmal ganz umsonst versichern – Verblüffungsfaktor inbegriffen.

Ein Gastbeitrag von Oliver Mest

Nehmen wir mal einen Kunden von Ihnen, angestellter Kaufmann, der heute 30 ist und sich für eine BU mit 1.500 Euro Monatsrente interessiert. Sie bieten ihm die Continentale für eine Zahlprämie von 68,30 Euro mit Laufzeit 67 an: Der Kunde zögert. Er ist unsicher. Das Geld sitzt nicht so locker, außerdem, so seine Begründung, ist er ja noch jung.

Überzeugen Sie mit Verblüffung!

Jetzt machen Sie einmal folgenden Vergleich auf: Der gleiche Kunde zahlt nach heutigen Tarifen mit 40 Jahren im Monat 93,28 Euro. Das macht bis zum Laufzeitende 30.222 Euro. Der 30-jährige Kunde zahlt für die Absicherung insgesamt 30.325 Euro. Dafür ist er aber zehn Jahre länger versichert – für 103 Euro Mehrpreis. Wohlgemerkt über zehn Jahre. Nicht im Jahr oder gar im Monat. Ganz ehrlich: Welcher Kunde kann dazu schon nein sagen, wenn sich das Abwarten so gar nicht lohnt?

Prämie immer noch zu hoch? Setzen Sie auf Flexibilität

„Aber … ich kann mir die 68 Euro im Monat nicht leisten.“ Das werden Sie in einem solchen Gespräch häufiger hören. Aber 40 oder 45 Euro schon? Dann setzen Sie auf flexible Nachversicherungsgarantien sowie auf dynamische Verträge. Sie sichern Ihrem Kunden so den verblüffend günstigen Einstieg – und das bei bezahlbaren Prämien. Bei Bedarf wird der Schutz angepasst!

Verschiedene Policen – ein Effekt!

Auch in anderen Sparten funktioniert die Nulltarif-Versicherung! Beim Pflegetagegeld genauso wie bei der Krankenzusatz-Police. Und bei allen Policen greifen auch noch zwei weitere Aspekte. Erstens: Je älter, je teurer! Das Rechenbeispiel unterstellt ja eine normale Versicherbarkeit – was aber, wenn Ihre Kunde mit 40 Jahren Vorerkrankungen hat und Risikozuschläge fällig werden? Aus de 30.222 Euro im Beispiel können dann auch 40.000 Euro und mehr werden. Wie ärgerlich, wenn er heute nicht zugegriffen hat! Zweites Argument: Je älter der Kunde wird, umso mehr sinkt wahrscheinlich die Qualität des Schutzes. Wenn Ihr Kunde zu lange wartet, riskiert er einen lückenhaften Schutz, weil vielleicht Leistungsausschlüsse hinzunehmen sind – und Schutz ist dann im worst case vielleicht gar nicht mehr zu bekommen. Ein unkalkulierbares Risiko! Wenn Ihr Kunde das versteht und Sie einige Gratis-Jahre anbieten können, dürfte dem Abschluss nichts im Wege stehen.


 

Oliver Mest

Oliver Mest

Oliver Mest, Jahrgang 1968, ist Versicherungsmakler und Jurist. Sein Schwerpunkt in die Beratung ist die Berufsunfähigkeitsversicherung sowie die Absicherung des Pflegerisikos. Auf seinem eigenen Vorsorgeportal www.optimal-absichern.de finden Verbraucher dazu Informationen – und natürlich auch Hintergründe und Fakten zu allen Vorsorgeparten.

 

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Der Ansatz ist überzeugend, logisch und einfach. Es sind in der Regel einige wenige Klicks im Programm um es dem Kunden aufzuzeigen! Eigentlich ein alter Hut, zumindest für mich, aber wie alles im Verkauf muss es immer wieder erinnert werden!

Ihre Meinung interessiert uns. Bitte teilen Sie sie mit uns!

Immer top informiert. Jetzt das Tagesbriefing per E-Mail abonnieren ->
Kostenlos abonnieren

Bitte folgen Sie uns hier!

Sie haben einen Facebook- oder Twitter-Account? Dann freuen wir uns, wenn Sie jetzt auf "gefällt mir" und/oder "folgen" klicken. Werden Sie Teil der wachsenden Tagesbriefing-Community.

  • Verpassen Sie nie mehr eine Top News
  • Zeigen Sie, dass Ihnen das Tagesbriefing gefällt
  • Halten Sie direkten Kontakt zu unserer Redaktion

Bequemer geht`s nicht: Abonnieren Sie jetzt Ihr persönliches Tagesbriefing!

Immer auf den Punkt informiert! Das tägliche News-Update für Versicherungs-Profis

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht weiter!

Dieses Fenster schließen

Alle Infos für die erfolgreiche Vertriebsarbeit. Kostenlos. Von Montag bis Freitag. Immer morgens per E-Mail.

Probieren Sie es einfach mal aus!

  • Top-News der Versicherungsbranche
  • Vertriebstipps vom Profi
  • Kurz und knapp auf den Punkt
  • Fokus auf den Kunden 2.0
  • Jederzeit kündbar (Abmelde-Link in jeder Mail)
  • Praktische Vertriebshilfen
%d Bloggern gefällt das: