Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung: Vorschläge für Weiterentwicklung des Berufskrankheitenrechts

PRESSEMITTEILUNG – Das Recht der Berufskrankheiten soll weiterentwickelt werden. Das hat die Mitgliederversammlung des Verbandes der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, der Deutschen Gesetzlichen … weiterlesen →

Prioritäten für den Arbeitsschutz von morgen: Institut für Arbeitsschutz der DGUV identifiziert Trends für Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten

PRESSEMITTEILUNG – Arbeitsverdichtung, demographischer Wandel und Digitalisierung sind die dringlichsten Themen, wenn es um den Arbeitsschutz der Zukunft geht. Zu diesem Fazit … weiterlesen →

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung: Neue Anerkennungsmöglichkeiten für Berufskrankheiten

Wissenschaftliche Empfehlungen zu vier Krankheitsbildern veröffentlicht PRESSEMITTEILUNG – Der Ärztliche Sachverständigenbeirat „Berufskrankheiten“ beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat neue wissenschaftliche Empfehlungen … weiterlesen →

Wie wichtig sind Sicherheit und Gesundheit in deutschen Unternehmen? / Umfrage der gesetzlichen Unfallversicherung zur Präventionskultur

PRESSEMITTEILUNG – Welche Rolle spielen Sicherheit und Gesundheit im Betrieb? Fühlen sich die Beschäftigten von ihrer Führung wertgeschätzt? Wie geht man mit … weiterlesen →

Und sie arbeiteten sicher und gesund… – gesetzliche Unfallversicherung wirbt für gute Führung und störungsfreies Arbeiten

Neue Videos sensibilisieren für psychische Belastungen bei der Arbeit PRESSEMITTEILUNG – Wie kommt Dornröschen mit Störungen bei der Arbeit zurecht? Und wie … weiterlesen →

Heftige Dosis Sonne: Bei der Arbeit im Freien bekommt die Haut einiges an UV-Strahlung ab / Aktuelle Studie der gesetzlichen Unfallversicherung zeigt überraschende Ergebnisse

PRESSEMITTEILUNG – DGUV – 11.07.2016: Wer im Freien arbeitet, bekommt mehr Sonne und damit krebserzeugende ultraviolette Strahlung ab als andere Beschäftigte. Wie … weiterlesen →

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: