Versicherungsverband hält DIW-Kritik für „nicht haltbar“

Die private Altersvorsorge reicht für die rentennahen Jahrgänge nur bedingt aus, um die drohende Versorgungslücke zu schließen. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung. Der Versicherungsverband GDV hält diese Aussage für „nicht haltbar“. Pfefferminzia

Ihre Meinung interessiert uns. Bitte teilen Sie sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: