Nachweislich geringere Abschlusskosten bei Lebensversicherung (BILDERSTRECKE)

Die Diskussion um eine erneute Novellierung des Lebensversicherungsreformgesetzes (LVRG) wird nicht zuletzt durch die gefühlte Wahrheit von Verbraucherverbänden und Politik befeuert, dass die Abschlusskosten in der Lebensversicherung seit der Einführung des LVRG nicht signifikant genug reduziert wurden. Doch eine aktuelle Auswertung des Fachmediums procontra zeigt, dass die ermittelten Vertriebsgebühren im Rahmen des LV-Check 2018 bei 25 Versicherern niedriger quotierten, als noch im Jahr zuvor. Ob die Größenordnungen jedoch ausreichen werden, um Befürworter des LVRG 2 zu besänftigen, bleibt abzuwarten. procontra-online

Ihre Meinung interessiert uns. Bitte teilen Sie sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: