Kfz-Diebstahl: Wirtschaftlicher Schaden in Rekordhöhe (BILDERSTRECKE)

Der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) hat am gestrigen Montag die jüngsten Statistiken zu den in Deutschland gemeldeten Kfz-Diebstählen aus dem letzten Jahr veröffentlicht. Zwar konnte mit minus vier Prozent ein leichter Rückgang bei den gegen Diebstahl versicherten Fahrzeuge vermeldet werden, jedoch schoss der durchschnittliche Schadenwert um satte 13 Prozent in die Höhe und lag nunmehr bei durchschnittlich 18.500 Euro. Welche Fahrzeugtypen am häufigsten gestohlen wurden, zeigt eine Bilderstrecke der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Ihre Meinung interessiert uns. Bitte teilen Sie sie mit uns!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d bloggers like this: