Auf- und Abstiege unter den vermögendsten Deutschen (BILDERSTRECKE)

Was dem Ottonormalbürger nur allzu bekannt ist, kann – nun zumindest in Teilen – auch auf die Superreichen „unter uns“ angewendet werden: Ein sparsamer Umgang und effizienter Einsatz der Ressource Geld. So zeigt sich im Jahresvergleich, dass es unter den größten Vermögen hierzulande einige signifikante Verschiebungen gab. Und auch wenn die deutschen Milliardäre im internationalen Vergleich im besten Fall im Mittelfeld zu finden sind, so tut das dem Staunen über die Größenordnung der Vermögen sicherlich keinen Abruch. Wirtschaftswoche

Ihre Meinung interessiert uns. Bitte teilen Sie sie mit uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

In Kooperation mit der
INTER Versicherungsgruppe

%d Bloggern gefällt das: