Zitat des Tages – Deutsche Aktiensparer verschenken Milliardenrenditen – 07.10.2021

„Deutsche Anleger haben mit ihren Aktieninvestments seit 2016 eine Kursrendite von 108 Milliarden Euro erzielt. Zwei Drittel dieser Gewinne stammen aus dem Ausland. Trotzdem bestehen die Depots der Deutschen zu 58 Prozent aus deutschen Aktien. Damit verschenken sie eine noch bessere Rendite.“

Beschreibt Salome Preiswerk, Geschäftsführerin und Co-Gründerin von Whitebox, die aktuelle Situation auf den Depots der deutschen Aktienanleger. Der teutonische Sparer setzt bei der Investition in Unternehmenspapiere eben mehr auf einheimische Titel. Doch dieser „Home Bias“ rächt sich. Denn im Gegensatz zu den deutschen Depots, beträgt Anteil der deutschen Wirtschaft am globalen Bruttoinlandsprodukt lediglich 4,5 Prozent.