Düstere Entwicklung bei den Vermittlerzahlen und ein Lichtblick

Jahrelang musste bei den Vermittlerzahlen ein Negativtrend beobachtet werden. Dieser schien seit Ende letzten Jahres gestoppt. Doch nun verrät der Blick auf die aktuellen Zahlen des Vermittlerregisters des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, dass insbesondere die Zahl der Einfirmenvertretern im dritten Quartal dieses Jahres erneut auf Talfahrt ging. So ging die Zahl der registrierten Vermittler um mehr als 5.000 zurück. Und die Abgänge sind fast ausschließlich im Feld der gebundenen Vermittler zu beklagen. Bei den Versicherungsmaklern zeigt sich erfreulicherweise ein anderes Bild. Diese hatten im Vergleich der Monate Juni und September 80 Personen mehr auf der Habenseite.