Zahl des Tages – BaFin zieht die Daumenschrauben bei einigen Lebensversicherern an – 23.09.2021

20

Lebensversicherer sehen sich der intensivierten Aufsicht durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ausgesetzt. Damit stemmen sich rund ein Viertel der einheimischen Lebensversicherer gegen eine drohende finanzielle Schieflage. Dies also nun ruft die BaFin auf den Plan. Denn durch die auslaufenden Übergangsregelungen des Aufsichtsregimes Solvency II steigen die Anforderungen für die Eigenkapitalquote auf ein Maß, dass von so manchem Lebensversicherer nicht mehr zu stemmen ist.