Darum wechseln Kunden ihre Kfz-Versicherung (INFOGRAFIK)

Die Kfz-Versicherungssparte ist eine besonders heiß umkämpfte. Nicht nur die beiden Branchenspitzenreiter Allianz und HUK-Coburg messen regelmäßig ihre Kräfte im Kampf um Marktanteile. Das alljährliche Wechselspiel im Herbst ist gehört da fast schon zum guten Ton. Doch warum wechseln Kunden ihre Kfz-Versicherung eigentlich? Unter anderem dieser Frage widmete sich die Studie „Kundenbefragung: Kfz-Versicherer 2021“, die vom Deutschen Institut für Service-Qualität (Disq) durchgeführt wurde. Der Blick auf die Ergebnisse zeigt, dass die Höhe der Prämie zweifelsohne eine gewichtige Rolle spielt. Doch der Preis ist eben nicht alles. Wie die Kundenbefragung ergab, können auch eine unbefriedigende Regulierung im Leistungsfall oder ein schlechter Kundenservice das Wechselverhalten maßgeblich beeinflussen.