Zahl des Tages – Der deutsche Fondsverband BVI blickt zufrieden auf aktuelle Entwicklung – 21.05.2021

2.565

Milliarden Euro betrug das Fondsvermögen, welches durch die Mitglieder des BVI Bundesverbands Investment und Asset Management e.V. im abgelaufenen Geschäftsjahr 2020 verwahrt wurde. Das ist ein sattes Plus von 6,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Wie der BVI mitteilt, zeigten sich insgesamt 31 Verwahrstellen im Geschäft mit offenen Wertpapierfonds für das Gros des Vermögens (2.281 Milliarden Euro) verantwortlich. Das verbliebene Fondsvermögen teilten sich demnach elf Verwahrstellen offener Immobilienfonds (251 Milliarden Euro) und im Segment der geschlossenen Investmentfonds 13 Verwahrstellen (33 Milliarden Euro).