Zitat des Tages – Versicherungsmakler: Vorsicht beim Test der Belegschaft – 21.04.2021

„Ich halte ein Weisungsrecht des Arbeitgebers gegenüber dem Arbeitnehmer, sich impfen zu lassen, gerade in Berufen, in denen nicht nur Kollegen, sondern auch Kunden gefährdet werden, wenn ein Arbeitnehmer Covid-19 hätte, nicht für abwegig.“

Erklärt Jan Freitag auf einer Live-Online-Veranstaltung der Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte aus Hamburg. Doch der Fachanwalt für Arbeitsrecht weiß auch, dass es für das Testen und Impfen keinerlei Rechtsprechung der Arbeitsgerichte gibt. Arbeitgeber und damit auch die Geschäftsführer von Maklerfirmen begeben sich in unbekanntes Terrain. Doch wie verhalten sich Versicherungsmakler korrekt und vermeiden Stolperfallen? Ein Artikel im Versicherungsmagazin gibt Aufschluss.