Die Grünen plädieren für umfangreiche Änderungen in der Finanzberatung

Nach der SPD haben nun auch die Grünen ihren Programmentwurf für die diesjährigen Bundestagswahlen vorgestellt. Neben den zu erwartenden Programmpunkten, wie der absoluten Priorisierung der Klimaziele, spielen auch andere Themen eine gewichtige Rolle. Ganz besonders dürfte man seitens der Versicherungswirtschaft die Ausführungen zur Novellierung der Finanz- und Versicherungsberatung begutachtet haben. So fordern die Grünen nicht weniger als die hiesige Finanzberatung grundlegend auf den Kopf zu stellen. Dabei berührt das Parteiprogramm der Grünen strittige Themen wie die Bürgerversicherung oder Grundsätze zur Rentenversicherung sowie die privat finanzierte Altersvorsorge und eben auch die Finanzberatung. Die Redaktion von procontra-online erläutert die einzelnen Punkte und ordnet diese ein.